Welchen notendurchschnitt Brauch man zur Ausbildung als Immobilien Maklerin

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das soll ein Ausbildungsberuf sein? Ich dachte immer, das funktioniert nach dem Prinzip, wer nichts wird, wird Immobilienmakler... also wenn er genug kriminelle Energie hat.

Aha ich sehe das nicht so !!!!!

0
@LovelyCookie200

Der Ausbildungsberuf heißt ja auch nicht so! Der heißt Immobilienkaufmann/-Kauffrau! Und das Makeln ist nur ein kleiner Teil dieses Berufes. Dazu muss man mindestens die Höhere Handelsschule haben.

0

Wenn Ich mir Deine Frage betrachte, könnte das alleine schon an Deiner Rechtschreibung scheitern. Sorry- ist leider so, Du wirst in diesem Beruf Korrespondenz mit Kunden führen müssen. Siehe auch http://immobilienmakler-beruf.de/

Tut mir leid mit meinem iPad schreib ich noch nicht so gut bin noch in der übungsphase.

0

Ich bin erst 13!! Und wollte mich nur mal über das Thema informieren !!!!!!

Immobilienmakler ist KEIN Ausbildungsberuf!

Ja das weiß ich jetzt auch !!!! Man

0

Was möchtest Du wissen?