Welchen ND Filter (64 oder 1000)?

2 Antworten

Tendnetiell würde ich eher den 64er nehmen. Stand auch vor dem Problem und habe mich für den nicht ganz so extremen entschieden und es nicht bereut.

Der 1000er könnte dir bei nicht praller Sonne schnell zu dunkel werden und du kannst nicht unbedingt beliebig aufblenden. (Mein Wunsch wäre eher abblenden auf ~8 wenn ich an meiner Wasserbilder denke)

mit dem 64er blendet man zur not eben etwas mehr ab :) und man hat auch noch chancen bei normallicht.

Kommt natürlich auch drauf an wie lange deine Wunschbelichtung ist, "weichzeichnen" von fließenden wasser braucht man gar nicht soo lange. Habe die Zeiten nicht mehr im Kopf die ich nutzte, weiss nur noch länger wurde mir am Wasserfall zu weich :)

Hammer Antwort Danke dir! ich werde mir mal den 64 Bestellen. Wünsche ein schönes Wochenende!

0
@CHGenetics

Ich hoffe er erfüllt deine Wünsche :) habe eben nochmal geschaut welchen ich bestellt habe war defintiv ein 64er .. In Kroatien /Sommerurlaub hat er mir gute Dienste geleistet.

0

Kroatien hatte definitv genügend Wasserfälle und Flüsse um den Filter zu testen. haha ;)

0

Den 1000er nimmst Du eher um Plätze oder Straßen leer zu räumen. Aus 1sec machst Du damit 17min. Beim 64x wird aus 1sec = 1min und das reicht für Wasserspiele locker.

Sonneblende mit Löchern in der Rückwand

Hallo,

kann mir eventuell jemand erklären, warum einige "besonders edle" Sonnenblenden Löchern in den Rückseite haben?

http://www.amazon.de/Sony-LHP1-SYH-Sonnenblende-DSC-RX1-Cyber-shot/dp/B009O06X2G

Danke

...zur Frage

Filter Aquarium

kann ich den Filter auch so ins Aquarium einsetzten, das das Stromkabel unter Wasser ist???

...zur Frage

Eine Brücke damit der Fluss die Straße überqueren kann?

Ich habe ein Bild gesehen auf dem eine Brücke so gebaut war dass sie Wasser eines Flusses über eine tiefliegende Straße fließen lies.

Weiß jemand wo genau diese Brücke liegt oder heißt?

Ich weiß nur dass sie in Holland liegen soll.

...zur Frage

Sonnenfilter Nikon coolpix P900?

Für besagte Kamera suche ich einen Sonnenschutz Filter, so dass man in die Sonne direkt fotografieren kann (Sonnenuntergänge) oder ist das ganze ungefährlich und man kann auch so direkt in die Sonne fotografieren?

...zur Frage

ND1000 = ND1024?

Ich hab 3 ND Filter für meine Kamera: ND8, ND64 und ND1000.
So, alles schön und gut, aber ich hab mir mehrere Apps runtergeladen die mir halt ausrechnen wie lange ich dann belichten muss. Da gibts alle ND Stärken, nenn ich das jetzt mal, aber halt nicht ND1000, nur ND1024. Ist das das gleiche oder bin ich irgendwie dumm haha😂
Ich hab jetzt bestimmt 7 verschiedene Apps runtergelassen aber überall gibts halt nur 1024 und nicht 1000.

So weiß ich ja wie man die Belichtungszeit ausrechnet, hab ich bis jetzt auch immer so gemacht aber mit na App muss ich halt nicht immer nachrechnen deswegen frag ich😂

Wär cool wenn mir jemand, der sich damit besser auskennt als ich, helfen kann Bzw erklären kann warum da ND1000 nicht angezeigt wird:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?