Welchen Namen mögt ihr am liebsten von den aufgelisteten?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Leyla 26%
Aria 21%
Liv 16%
Marina 16%
Liane 11%
Estella 5%
Frida 5%

6 Antworten

Marina

Aria klingt nach die Eltern haben zu viel GoT geschaut.

Leyla ist ok wenn man arabische Wurzeln hat, sonst wirkt er mMn komisch.

Liv klingt eher wie ein Spitzname aber besser als die anderen beiden

Liane ist sehr altmodisch aber nicht so altmodisch, dass es wieder cool ist.

Estella klingt zu bemüht exotisch, das E macht eigentlich nur auf Spanisch Sinn und wird sicher oft falsch verstanden was beim ersten Buchstaben des Names mühsam ist (bei alphabetischen Reihungen zB).

Marina gefällt mir gut, ist ein bisschen ausgefallen aber nicht zu übertrieben.

Frida ist so eine Sache, wirkt bei einer interessanten Person interessant aber macht eine fade Person noch langweiliger.

Alles natürlich rein subjektiv.

Aria

Die Namen sind so kurz.

Ich würde Aria eher zu Ariana machen

Und Liv zu Olive (oder Olivia wenn es an der Aussprache hapert.)

Ich finde in einigen Jahren wenn man dann erwachsen ist klingen so kurze Namen irgendwie komisch.. Als Spitznamen kann man die Kurzformen nutzen.

---

Oh und Frida finde ich schrecklich. Viel zu Altertümlich.

Der Rest an Namen ist okay, Geschmackssache eben :)

Marina

Marina gefällt mir am besten, weil er am schönsten klingt.

Sind mir alle zu Etepetete. Wie wärs mit nem einfachen Namen? Luisa? Anna? Alina? Lena?

Leyla

Leyla.

Was möchtest Du wissen?