Welchen Namen hat das nervige Teil?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh besser zum Arzt damit, nicht selber Experimente starten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal, was das ist, das ist ein Fall für den Proktologen. Hüte Dich davor, mit einer Nadel beizugehen! Ich hatte eine Analvenen-Thrombose und Hämorrhoiden (allerdings habe ich nicht gewartet, bis sie so groß waren!). Die Teile wurden durch "unterspritzen" in zwei Behandlungen schmerzlos entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß zwar immer noch nicht was es ist, aber ich werde mir dann wohl doch eine überweisung zum Popodoktor holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es aufstichst dann hast du aber ein großes Problem einfach zum Artzt gehen du brauchst dich dafür auch nicht schämen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind die Hämorriden, tun sich durch starkes Pressen nach außen bewegen! Also für besseren Stuhlgang sorgen und nicht zu Stark Pressen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN!! kann man nicht, ab zum Arzt damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von autsch789
19.01.2016, 10:31

Da sich das blau verfärbt ist es doch bestimmt nur Blut. Und wenn das weg ist, dann drückt es ja vielleicht auch nicht mehr. Das wäre ja schon mal etwas. Arzt ist so ne Sache. Möchte mir beim stundenlangen Warten bei meiner Hausärztin nicht noch ne gruselige Erkältung von anderen aufladen. Deswegen ja die Idee mit der Selbsthilfe. Salbe hilft nämlich leider nicht wirklich um die Teile zu schrumpfen.

0

Was möchtest Du wissen?