Welchen Namen für Paintball-Team?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Blue Tigers 33%
Blackbirds 33%
Potatoguns 16%
Little Ponys 16%
Werewolves 0%
Hellcats 0%
Cookie Cookers 0%

3 Antworten

Paintball ist in Deutschland erst ab 18 Jahren erlaubt und jeder der illegal zocken geht födert damit nur ein Paintballverbot in Deutschland!

Vermutlich habt ihr nicht mitbekommen was 2009 los war!!? da habt ihr wohl noch Lego und LittlePony gespielt!

Wir kommen aber aus der Schweiz. Da gibt es soweit ich weiss keine Altersbeschränkung für Paintall-Spieler. Aber das, was 2009 passiert ist, weiss ich wirlich nicht. Ich werde mich darüber informieren.

0
@TheFischy

ok, das hätte man in die Frage dazu schreiben sollen. aber dann ist ja alles gut.

In der Schweiz ist dies möglich, da es keine gesetzliche Altersvorschrift für die benutzung von Markierern gibt. Kauf, Transport und verwendung sind aber dennoch gesetzlich geregelt.

Zitat vom Wikipedia:

Paintball Markierer

Paintball Markierer fallen unter das Schweizer Waffengesetz (WG). Sie werden der Kategorie der meldepflichtigen Waffen, Unterkategorie Keine Feuerwaffe zugeordnet. Entsprechend müssen beim Umgang mit Paintball Markierern (Handel, Transport, Benutzung etc.) sämtliche Vorgaben nach WG sowie den nationalen und kantonalen Verordnungen eingehalten werden. Bei einem gewerblichen oder privaten Verkauf muss der Käufer mindestens 18 Jahre alt und mündig sein (Art. 8 Abs. 2 WG). Das WG enthält an verschiedenen Stellen weitere Restriktionen die ggf. Hinderungsgründe für einen Erwerb darstellen können. Es muss zwingend ein schriftlicher Verkaufsvertrag aufgesetzt werden welcher nach Art. 11 WG abgefasst ist und Informationen zum Verkäufer, Käufer und Waffe enthält. Dieser muss 10 Jahre aufbewahrt werden. Da der Paintball Markierer keine Feuerwaffe ist, muss keine Meldung an das kantonale Waffenbüro erfolgen.

Nach dem WG gibt es keine Restriktionen zur maximalen Bewegungsenergie der Kugeln und zum Feuermodus (z.B. Vollautomatisch). Die meisten Paintball-Anlagen haben hierzu eigene Restriktionen.

Paintball Kugeln

Paintball Kugeln können frei erworben werden. Da eine Treibladung fehlt, wird die Definition von Munition nach Art. 4, 2 Abs. 5 WG nicht erfüllt und Paintball Kugeln fallen nicht unter das WG.

Verwendung / Spielfelder

Paintball-Markierer dürfen nicht überall verwendet werden. Das Spiel ist nur auf dafür bestimmtem umfriedetem Gelände erlaubt. Der Zugang zum Gelände muss durch einen Zaun abgesperrt sein, so dass sich kein unbeteiligter Passant in die Schusslinie verirren und kein Schuss nach draußen dringen kann. Das Spielen beispielsweise in öffentlichem wie privatem Wald verstößt gegen das Waffen-, Natur- und Jagdgesetz. Auf Anzeige hin wird wegen Gefährdung Dritter, Störung von Wildtieren und Umweltverschmutzung durch die Farbe ermittelt. Bußen bis 5000 CHF und bedingte Freiheitsstrafen sind möglich. Um Paintball spielen zu dürfen, braucht man ein geeignetes Privatgelände, dessen Eigentümer das Spielen gestattet; zudem müssen die nötigen Genehmigungen von Gemeinden und Behörden erteilt werden. Diese Gelände werden geprüft und abgenommen. Erfüllt ein Spielfeld die Anforderungen, wird es zum Spielen freigegeben. Im Kanton Zürich ist Paintball im Wald seit Anfang 2008 nicht mehr möglich, da die entsprechenden Bewilligungen nicht mehr erteilt werden.

Mindestalter

Es gibt keine gesetzlichen Altersgrenzen zur Ausübung des Sports. Die meisten Paintball-Anlagen verlangen jedoch bei unter 14 Jährigen die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten und bei unter 16 Jährigen ein schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Ab 16 Jahren ist das Spielen in der Regel ohne weitere Formalitäten möglich.


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Paintball#Schweiz

PS: 2009 gab es in Deutschland nach dem Amoklauf in Winnenden eine heftige diskussion, da die Politiker wegen diesem Vorfall völlig unbegründet Paintball verbieten wollten.

0
Blue Tigers

Das klingt am besten und ist eindrucksvoller als blackbirdS Potatoguns und der rest;)

Wollt ihr Just fur Fun spielen? Wenn ihr "eine KArriere" anstrebt, werden euch langfristig all diese Namen probleme bereiten.

Momentan sind wir ca 6 Personen und wir sind allesamt unter 18, das heisst, dass wir eher Just for Fun spielen wollen. Aber es könnte sich ja noch etwas entwickeln... Welche Namen würdest du uns vorschlagen?

0
@Yunus Celik

Wir kommen aus der Schweiz. Da gibt es soweit ich weiss keine Altersbeschränkung für Paintall-Spieler.

0
@Yunus Celik

Das ist nicht ganz wahr, denn wir waren in Österreich und da ist es ab 14 problemlos gestattet zu spielen.

0
@TheFischy

Ab 14 brauchst du eine Erlaubniss deiner Erziehungsberechtigten. In dem Link steht deswegen Ausdrücklich "problemlos ab 16". Das bedeutet, dass du keine Erlaubniss brauchst!

0

Was möchtest Du wissen?