welchen mittelklassewagen fuer 3500 euro?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Skoda Octavia der ersten Baureihe. Ist zwar offiziell untere Mittelklasse, wenn man ihn mit gehobener Austattung hat aber durchaus ein vollwertiges Mittelklasse Auto. Gibt es mit Lederausstattung, Klimautomatik und ausreichend motorisiert für 3500€. Laufleistungen liegen dann ungefähr zwischen 120.000km und 150.000km. Aber gerade die 1,9 TDIs mit 110 PS sind echte Dauerläufer und bei gepflegtem Scheckheft auch unkaputtbar.

Habe auch einen 1999er Octavia 1U mit der teuersten Ausstattung und dem 20V Turbobenziner + Chiptuning. Echt ein schönes Auto. : )

Mit einem Mazda 6 kannst Du nichts verkehrt machen. Der hat höchstens Rostprobleme, die schon behoben sein könnten. Wenn nicht, hat er ja 12 Jahre Garantie gegen Durchrostung.

Ich fahre einen Mazda 3, hatte dieses Rostproblem auch schon, bin aber rundum zufrieden mit diesem Auto.

Übrigens: der Mazda 6 hat vor einigen Jahren den 100.000 km Dauertest der Auto Bild mit der Note 1+ beendet (Mazda 6 Sport 1.8 MZR).

Honda Accord - Toyota Avensis - Mazda 6

VW Passat, vorausgesetzt 2 Jahre TÜV und lückenloses Inspektionsheft.

auf jeden fall deutsche autos...bmw oder mercedes...ersatsteile günstig und wertig

Was möchtest Du wissen?