Welchen Manga empfehlt ihr mir?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also wie hier schon viele Namenhafte Mangas gefallen sind gebe ich mal meine Geheimtipps raus.

Hier die Mangas Kekkaishi:Beschreibung Vor langer Zeit wurde ein Fürst mit magischen Kräften von Dämonen, den Ayakashi, angegriffen, die dessen Macht besitzen wollten, um die Welt zu beherrschen. Doch der Mönch Tokimori Hazama konnte die Dämonen aufhalten. Nachdem der Fürst starb, versiegelte er dessen Macht in Karasumori. Seine beiden Schüler sollten nun darüber wachen, dass die Ayakashi die Macht nicht an sich reißen. Dabei bedienen sie sich magischen Fähigkeiten, Kekkai, im Kampf gegen die Dämonen. Fünfhundert Jahre später beschützen deren Nachkommen als Kekkaishi noch Karasumori vor den Ayakashi. Von den zwei Schülern stammen die zwei Familien Yukikura und Sumimura ab, die sich nun jedoch um den Titel des legitimen Nachfolgers des Mönches streiten. Der 14-jährige Yoshimori Sumimura, Erbe der Sumimura, beherrscht sehr starke Kekkai, kann mit diesen jedoch nur schlecht umgehen. Jedoch hat er nach Erlebnissen mit Ayakashi in seiner Kindheit ein starkes Pflichtbewusstsein entwickelt, obwohl er eigentlich kein Kekkaishi sein wollte. Er wird bei der Dämonenjagd unterstützt vom Dämonenhund Madarao, der die Ayakashi aufspüren kann. Dieser ist bereits über 400 Jahre alt. Tokine Yukimura ist die Erbin der anderen Kekkaishi-Familie und ist Yoshimori in Geschicklichkeit und Wissen weit überlegen. Jedoch sind ihre Kekkai im Vergleich zu Yoshimoris sehr schwach. Auch sie wird von einem Dämonenhund begleitet, Hakubi.

Nura Herr der Yokai:Rikuo ist kein normaler Mittelschüler. Er ist zu drei Vierteln Mensch und zu einem Viertel Yokai. Deshalb lebt Rikuo auch mit einem ganzen Haufen unheimlicher, aber irgendwie auch lustiger Geister zusammen in einem Haus. Das nervt ihn gewaltig, schließlich will er nur ein ganz normaler Junge sein. Aber sein Opa drängt ihn, endlich sein Erbe als Anführer dieser Geistertruppe anzutreten. Wie wird sich Rikuo entscheiden?

Toriko:n einer Welt, in der Geschmack alles ist, ist Toriko ein König. Er trinkt Whiskey wie Wasser, verspeist ganze Dinosaurier alleine und raucht auch gerne mal einen dicken Ast vom Tabakbaum. Er ist ein legendärer Jäger seltenster, exklusivster und köstlichster Speisen, mit denen er die Sternerestaurants der Welt beliefert. Die meisten Delikatessen sind allerdings nur unter Lebensgefahr zu erlegen. Achtbeinige Alligatoren, vierarmige Gorillas oder Schoko-Zikaden - da heißt es fressen oder gefressen werden. Aber Toriko kann nichts stoppen, um die Zutaten für das Menü seines Lebens zu entdecken!

Blue Exorcist: Rin ist wirklich kein Unschuldslamm. Ständig prügelt er sich und kümmert sich auch nicht um einen Job, wie er sollte. Trotzdem liebt ihn sein Ziehvater, Vater Fujimoto. So sehr, dass er sich für ihn opfert, als eines Tages Rins richtiger Vater vor der Tür steht: der Leibhaftige selbst. Doch sein leiblicher Vater kann Rin gestohlen bleiben. Was hat der schon für ihn getan? Vater Fujimoto, der war ein wahrer Vater. Und deshalb wird Rin alles tun, um ihn zu rächen!

Hinweise: Da gibt es noch ein paar mehr aber die sollten schon einen glücklich machen.

Bei Blue Exorcist dauert es immer sehr lange bis ein Band raus kommt, da der Manga Kapitel einmal im Monat raus kommt. Aber der Manga Blue Exorzist ist dafür eine Bombe.

Kekkaishi ist auch sehr gut aber leider wurde nach Band 20 in Deutschland Pause gemacht leider weis ich nicht warum.

Die anderen laufen noch in Deutschland. In Japan sind Nura der Herr der Yokai und Kekkaishi beendet.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Black Butler, Get backers, Pandora Hearts, Blood Lad und evtl. noch Black Cat und Death Note

Hmm Manga mäßig empfehle ich immer gerne Berserk. Der ist auf jedenfall Actionreich und spannend. Sexappeal vielleicht nicht unbedingt und witz meistens auch eher wenig aber lohnt sich auf jeden fall ;)

The Breaker ist auch ganz interessant. Vor kurzem grad gefunden und fängt sehr langsam an aber ne Tonne Witz drin. Und laut der Beschreibung gibts später auch viel Action :D

Eden no ori ist ein sehr gute manga. Der zeichenstil gefällt mir nicht wirklich aber die handlung ist sehr gut. Totall spanend

Wieso denn nicht bleach`?? bleach kann seh r gut mit one piece mithalten. one piece ist aber schon ein bisschen besser

Death note, elfen lied

und warum kein Bleach oder Fairy Tail? sind beides richtig gute Manga, genau wie One piece und naruto

Von One piece und Naruto hab ich den Anime gesehen ... Bleach und Fairy Tail sind nicht so mein Fall

0

ich sage nur 2 worte black butler

ciel (eine der hauptpersonen) - (Buch, Manga, lesen)

One Piece Strong World und one Piece normale edition.

Was möchtest Du wissen?