Welchen MacBook Pro soll ich mir kaufen?

2 Antworten

Ich bin einfach mal ganz ehrlich und sage dir, dass ich kein Fan von MacBooks bin, insbesondere seit die Qualität in letzter Zeit nachgelassen hat, mit fehleranfälligen Tastaturen und Bildschirmen, schlechter Kühlung usw. Gut an MacBooks sind Trackpad und Bildschirm, selbst wenn die Tastatur nicht defekt ist, finde ich allerdings den Tastenhub zu gering.

Mein Persönlicher Laptop-Favorit ist das Surface Pro, ein Laptop-Tablet Hybrid. Von der Leistung her ist es praktisch gleich stark wie die mittel- bis oberklassen MacBook Pros, allerdings ist es eben deutlich flexibler, unterstützt die Stifteingabe (perfekt um in Vorlesungen mitzuschreiben, deutlich schneller und komfortabler als tippen, insbesondere wenn man Diagramme oder Skizzen übernehmen/machen will, oder man etwas rechnet).

Natürlich handelt es sich um einen vollwertigen PC, auf dem alle Windows-Programme ausgeführt werden können, nicht etwa wie beim iPad Pro, das nur Apps aus dem Appstore ausführt, wodurch die Nutzung einiger Profiprogramme nicht möglich ist.

Mit Tastatur wiegt das Surface Pro ca. 1kg, und ist etwa 1cm dick, ich habe es jeden Tag im Rucksack und merke nichts davon. Es ist mein täglicher Begleiter im Studium und bin immer wieder froh, es zu haben, denn es hilft mir, alles an einem Ort zu haben. Notizen, Dokumente, Präsentationen, und so weiter und sofort. Ich muss nur mein Surface mitnehmen und hab alles dabei, Papier brauche ich kaum noch.

https://youtu.be/pAueQoU8TQQ

Egal ob Mac oder Surface, für deine Zwecke würde ich einen PC mit aktuellem i5-Prozessor und 8GB RAM empfehlen.

Ihr Lieben, ich bedanke mich sehr für ihre Antworten, auch von @buffalo23. Finde es mega von euch zu hören. hab davor noch nie was von dem Ding gehört aber es sieht mega aus, besonders das schwarze bin direkt verknallt. Ich habe gesehen, dass sich die Tastatur abnehmen lässt. Ist sie trotzdem so stark wie eine normale Tastatur, denn die Tastatur bei den iPads gefällt mir leider überhaupt nicht. Als würde man auf Pappe rumdrücken. und habt ihr zu dem noch ähnliche Laptops, die sehr gefragt sind auf dem Markt? Asus zum Beispiel, was hält man davon ? Wie gesagt der kleinste und der leistungsstärkste und ich finde den Surface wirklich super, vielen lieben Dank.

0
@lunamilasally

Freut mich, dass es dir gefällt. Ich habe noch ein Surface Pro 3, mittlerweile sind wir ja schon beim sechsten Modell, aber trotzdem freue ich mich immer wieder darüber, ein Surface zu haben, und das finde ich, hat schon etwas zu bedeuten, wenn man selbst nach 5+ Jahren noch so zufrieden ist. Werde mir auch definitv wieder eins kaufen. Das Surface Pro ist aus einer Magnesium-Legierung gefertigt und sehr sauber verarbeitet, die farbigen Tastaturen (Typecover heißen sie) sind mit Alcantara-Stoff überzogen. Hier kommen also wirklich edle Materialien zum Einsatz, insgesamt wirken die Surface-Geräte finde ich sehr edel, wie man es eben auch von MacBooks kennt.

Die Typecover des Surface Pro sind deutlich besser als die des iPad Pros, allerdings natürlich nicht so fest, wie die eines "massiven" Laptops. Dennoch hat es überraschend viel Tastenhub, tatsächlich mehr als ein MacBook, das habe ich ja schon zuvor kritisiert. Das Typecover hat oben nochmal einen Magnetstreifen, der ans Display andockt, was dem Typecover zusätzliche Stabilität verleiht, gleichzeitig ist die Tastatur dadurch angewinkelt und liegt nicht flach auf dem Tisch, was das Tippen angenehmer macht.

Hier siehst du diesen "Mechanismus" im Detail:

https://hniesfp.imgix.net/8/images/detailed/146/Surface-Pro-6-13_lgoa-wu.jpg?fit=fill&bg=0FFF&w=1500&h=1000&auto=format,compress

Dadurch ist das Type Cover auf Tischen ziemlich stabil, die Benutzung auf dem Schoß ist möglich, aber nicht optimal mit dem Type-Cover, aber hier kann man es dann einfach als Tablet ohne Tastatur benutzen.

Ich würde dir empfehlen, es einfach mal in einem Elektronikladen zu testen, in vielen gibt es mittlerweile einen Microsoft-Tisch mit den Surface Geräten. Beim Testen natürlich auch den Mechanismus mit dem Magnetstreifen testen ;)

Übrigens hat die Surface Familie noch mehr Mitglieder:

Das Surface Go ist eine Mini-Version des Surface Pro, hat aber auch weniger Leistung und ist zum Surfen und für einfache Office-Arbeiten optimal.

https://www.youtube.com/watch?v=krRRskzHWFE

Das Surface Book besitzt eine massive Tastatur, ist größer und Leistungsfähiger als das Surface Pro, dadurch auch schwerer und deutlich dicker. Aber auch hier ist die Tastatur abnehmbar.

https://www.youtube.com/watch?v=AuqwhneI2pY

Dann gibt es noch den Surface Laptop, das ist ein normaler Laptop, ohne abnehmbare Tastatur. Die Besonderheit ist hier, dass auch diese Tastatur mit Alcantara überzogen ist.

https://www.youtube.com/watch?v=dwK422sLD-s

Das Surface Studio gibt's auch noch, aber das ist ein Desktop-All-in-One und daher für dich wahrscheinlich uninteressant.

Und ja, ich liebe die Trailer der Surface-Geräte ;)

Asus finde ich schwankt manchmal ein bisschen, manche Modelle sind gut, manche weniger, ich würde Asus generell eher in der Mittelklasse ansiedeln, deren High-End-Produkte können meiner Meinung nach nicht ganz mit MacBooks und Surfaces mithalten. Von Dell und HP gibt es noch ziemlich edle Highend-Laptops, wobei diese eben auch nicht die Flexibilität wie ein Surface Pro bieten, aber dennoch sind es solide, klassische Laptops. Die Lenovo Thinkpads sind ebenfalls solide Laptops, allerdings finde ich deren Design grausig. Der Kunststoff macht wahrscheinlich mehr mit als das Metall von MacBooks und Surfaces, aber trotzdem fühlt sich Kunststoff einfach nicht so edel an.

Und noch zum schwarzen Surface Pro: Hab gehört, dass das deutlich anfälliger ist für Kratzer als das silberne, da musst du gut drauf aufpassen. Aber ich kann dir sagen, dass auch das silberne echt Hammer aussieht. Ich finde auch, das sticht mehr heraus als das schwarze. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten ;)

1

Kannst dir mal das Surface Book ansehen, die Display-Einheit ist ein vollwertiges Windows Tablet und extrem leicht und schmal

Was möchtest Du wissen?