Welchen Mac Book soll ich mir kaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich selber habe ein Macbook Air 13" und bin sehr zufrieden. Bis auf die 128 GB Speicher. 

Angeblich sollte im Frühjahr 2016 ein neues Macbook Air erscheinen, zumindest überarbeitet, also falls du noch ein bisschen warten kannst, warte lieber und nimm einen alten Laptop von deiner Familie oder irgendwie.

Falls du es kaum noch erwarten kannst ein Macbook in der Hand zu halten, würde ich dir ein Macbook Air 13" empfehlen, mit i7 ; 8GB RAM und mindestens 256 GB Speicher, da du ja Musik machst und auch mit Office arbeiten willst und studieren.  Akku ist auch sehr gut beim Macbook Air. 

Wenn du mehr Leistung brauchst und die Akkuleistung egal ist, wäre ein Macbook Pro 13" zu empfehlen. 8 GB RAM reichen aus ;             mindestens 256 GB Speicher und i7. 

Hoffe ich habe dir ein bisschen geholfen. 

Bei weiteren Fragen bitte melden

MFG Matze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ein Macbook Pro 13' mit 8 GByte RAM mit mindestens 256 GByte SSD, besser 512 GByte kaufen (wegen Videos und Audiodateien). Das 13' ist immer noch sehr portabel, aber dennoch leistungsstark, hat einen guten Bildschirm und genügend Anschlüsse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich denke, wenn du unbedingt einen Apple Computer möchtest, reicht der MacBookAir aus.

Aus kommt halt immer darauf an welche Programme du darauf benutzen möchtest?

Grüsse

 2000timon2000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe einen Macbook Pro 13" Early 2015 und bin auch voll zufrieden damit! Er ist halt noch etwas handlicher als der 15", also besser zum pendeln...
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das MacBook Pro 15 Zoll Retina Display von 2013 und kann es nur empfehlen :D 

Du musst nicht zwingend den neuesten aus diesem Jahr nehmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke ein MacBook Air 13 Zoll wäre für dich am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum ein macbook und kein surface oder ein anderer leistungs starker laptop?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kakashifan009
05.12.2015, 11:16

Weil ein Macbook ebenso ein leistungsstarker Laptop ist 

0
Kommentar von pascutti49
05.12.2015, 11:18

Ich lege sehr viel Wert auf gutes Design und eine robuste Außenschale... Außerdem sind da gleich Musikprogramme oben...

0
Kommentar von Christophror
05.12.2015, 12:45

Sei einfach leise. Allein schon durch Windows ist ein Surface der letzte Mist. Ich weiß schon das jetzt hate Kommentare kommen aber die könnt ihr euch sparen, weil ich bei meiner Meinung bleibe.

0

Was möchtest Du wissen?