Welchen Lüfter für meinen PC?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kann dir nur die neue Serie von Noctua empfehlen. Diese bewegen mehr Luftmasse bei weniger Geräuschentwicklung.

Einen ordentlichen Lüfter gibt's schon ab 5 bis 10 Euro. Mehr geht natürlich auch.

Du musst mal die Seitenlänge des Lüfters messen und zählen , wie viele Adern sein Kabel hat.

Das hilft mir weiter! Vielen Dank!

0

Auf Amazon findest du eine gute Auswahl von verschiedenen CPU Lüftern.

In deinem Fall empfehle ich Be Quit Kühler (Shadow Rock or Dark Rock), welche sehr leise sind.

Natürlich musst du vorher drauf achten wie gross der CPU Kühler überhaupt sein darf, ist jenach Gehäuse ist es anders. Ebenfalls empfehle ich beim CPU Kühler wechsel eine Wärmeleitpaste zu nehmen, welche Notwendig ist, um die CPU gekühlt zulassen.

Ansonsten kannst du jenach Preisklasse und Bedarf selber einen Kühler auswählen, falls es nicht der CPU Kühler ist.

Gruss

Es ging nur um einen Lüfter ;-)

0

Geh auf die Seiten der diversen Hardwarehändler und vergleiche die Lüfter.

Bei den allermeisten wird auch die Lautstärke angegeben. Zusätzlich kannst du auch die Rezessionen dazu lesen.

Hey Fuchssprung,

für eine gute Antwort wäre es noch wichtig zu wissen, welche Art von Lüfter du benötigst (Gehäuse- oder CPU-Lüfter).

Ah! der hat ein Gehäuse!

0

Um welchen Lüfter handelt es sich denn? Cpu, Grafikkarte, Gehäuse?

Keine Ahnung! Es sind zwei Lüfter drin. Der obere Lüfter macht die Probleme. Ich weiß dass meine Antwort auf deine Frage nur ein "Ungenügend" erhält, aber ich kenne mich dem Innenleben meines PCs nicht aus.

0

Lüfter der Fa. Papst sind sehr leise

Was möchtest Du wissen?