Welchen LEGALEN Anime Anbieter könnt ihr mir Empfehlen?

3 Antworten

Akiba Pass: du kannst jeden Monat aufs neue entscheiden, ob du das Abo verlängern willst, das Angebot ist aktuell noch etwas dünner (ist aber in letzter Zeit gut gewachsen), es gibt sowohl dub als auch sub.

Anime on Demand: große Auswahl  (dub und sub, einige allerdings ohne sub), du kannst auch einzelne Sachen leihen oder kaufen, das Abo ist hier allerdings etwas unschön gestaltet (je nachdem wie lange man das Abo haben möchte sinkt der monatliche Preis. Allerdings bezahlt man im Voraus).

Crunchyroll: große Auswahl, günstig, wenn man es gratis nutzt allerdings viel Werbung.

Netflix: es gibt da nicht nur Animes

Viewester, YouTube, Clipfish, Daisuki: gratis gegen Werbung (oder auch ohne Werbung)

Das Problem ist eigentlich mehr, dass es viele Animes nicht auf mehreren Seiten gibt :>

Wo es mir grad einfällt: Ninotaku hat auch mal ein Video gemacht wo alle Seiten etwas näher vorgestellt werden

0

wäre sehr an crunchyroll interessiert aber habe von einigen gelesen dass es einige beliebte anime dort nicht zur auswahl gibt

0

Wie gesagt: das meiste findet man nur auf einer Seite. Bei Akiba Pass bekommt man am Anfang auch direkt einen gratis Monat. Du kannst dich ja mal durch alle Seiten durchwühlen und dann je nach dem anmelden. Bis auf die ersten beiden und Netflix kann man ja an sich vieles gratis nutzen :)

0

Da ich animes am liebsten im O-ton mit Untertiteln und auch mit Englisch kein Problem habe schaue ich meist hier: http://watchanimesonline.io/

Für deutsche Anime mit Ger-Sub wäre das vielleicht noch etwas: http://proxer.me/

Crunchyroll, Netflix und Konsorten habe ich auch schon probiert, aber dort gibt es 99% der Anime, wenn dann erst recht spät oder eben gar nicht. Wenn du gern abseits vom allgemeinen Einheitsbrei (Naruto, Pokemon, One Piece etc.) schaust, dann wirst du dort nur wenig finden.

genau davor habe ich eben angst wenn ich Legal anfangen will haha dass ich nicht alles finde. und komm schon wer kauft sich n abo bei nem anbieter wenn er nur den standart kram schaut haha schaue auf bruning series ist aber genauso illegal wie proxer.me

0
@mklmrt53

Proxer.me bietet keinerlei in Deutschland lizenzierten Serien an. Sie machen somit nichts illegales. Sobald ein deutscher Anbieter die Rechte für eine Serie kauft wird es offline genommen. Somit ist Proxer vollkommen legal in Deutschland.

BS ist eben eine Grauzone. Gegenwärtig sind sie nicht illegal, aber das kann sicher jederzeit ändern.

0

Netflix bietet gerade folgende Serien:
Seven Deadly Sins
Assassinatin Classroom S1
Akame Ga Kill
Fate/Stay Nigh Unlimeted Bladeworks
Darker Than Black S1
Ajin
The Irregular at magic high
Blood+
Trinity Blood
FMA & FMA Brotherhood
Last Exile
Kill la kill
Knight of Sidonia
Kinderserien aka Yugi oh,bayblade, pokemon

Und ein paar weiter die ich nicht kenne.

0

oh wusstw ich nicht haha.. und bei netflich habe ich da schon über die hälfte geschaut netflix käme mir da eh nicht in frage

0

Crunchyroll ist sehr gut!

hab gelesen dass es einige beliebte anime dort nicht gibt. stimmt das ?

0

manche gibt es nicht ja. AoT, Sao, aber auch gute und eher neue, nicht bekannte, aber gute c: wenn nicht, schau auf proxer, die sind auch gut :3

0

Was möchtest Du wissen?