welchen Laptop würdet ihr für 800EURO zum zocken kaufen,?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi, 

auch, wenn du die meisten der bisherigen Antworten nicht teilst, muss ich schon einwerfen, dass Notebooks im Vergleich zu Desktop-PCs klar das Nachsehen haben. 

  • Die gleiche Leistung ist wesentlich teurer bei ihnen
  • Sie lassen sich nur bedingt individuell konfigurieren
  • Kaum aufrüstbar. Wenn dir die GraKa nicht mehr reicht, muss ein komplett neues Gerät her. 

Nun zu deinem Notebook. Weiß leider nicht genau, welches Modell du meinst, es gibt viele Variationen. War es das hier?

https://geizhals.de/lenovo-ideapad-y700-15isk-schwarz-80nv006nge-a1371169.html

Ich schätze mal, dass dies das beste ist, was in dieser Preisklasse möglich ist. Als Alternative sehe ich nur noch das MSI GL62 6QF - GL62-6QFi58S2FD, da es noch Windows am Board hat. 

Grüße, Kraiship

Edit: Das MSI scheint jedoch nicht über eine HDD zu verfügen, wie ich gerade sehe. Dann gäbe es nur noch das 
HP Pavilion 17-ab009ng, auch mit Windows, aber einer kleineren SSD. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluepurple
10.10.2016, 10:32

Mal davon abgesehen, dass das ne gute Antwort ist:

Bei 90% der Notebooks läuft der externe Anschluss (also zB an einen Fernseher) über die integrierte Grafik des Prozessors.

Nur so als Anmerkung.

0

"Spiele nicht unterwegs, als eher zuhause übern grossen Monitor, brauch weder ne Cam in dem Ding noch gute Boxen oder nen Riesen Laptop screen..."

Wozu dann ein Gaminglaptop?

Für 800 EUR bekommst du einen 3 x leistungsstärkeren PC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phuketbungalow
10.10.2016, 09:39

spiele zwas nicht unterwegs, muss den aber hin und wieder transportieren da ich oft unterwegs bin, in Hotels usw...die haben alle Flachbildfernseher aber ich bin mit dem Motorrad unterwegs da macht sich nen Tower schlechter ;) 
DANK dir trotzdem, eine der besseren Antworten 

0

Mini itx PC? Die Dinger haben die Größe einer PlayStation, nur etwas höher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den doch eh nur für zuhause brauchst dann hol dir einen Festen PC. In der Preisklasse bekommst du schob was ordenliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie ich leider feststellen muss haben zwar viele Leute das Bedürfnis zu antworten aber leider hat KEINER irgend eine sinnvolle Idee... und zwar bisher ALLE DREI Antworten für die Mülltonne... 
1 kauf dir ne PlayStation... BLödi, geh in den Kindergarten, da gehörst du hin
2 gar kein, da laptops nicht für spiele geeignet sind  .. OMG... noch so einer

ich hab 3 Jahre auf nem ASUS RoG gezockt...schonmal davon gehört?  ich muss den hin und wieder transportieren, auf nem Moped,  daher keinen TOWER, wenn ich LAPTOP schreibe, dann mein ich auch Laptop ;) 
:
Die 900er Serie von NVIDIA ist durchaus gut und auch für unter 1000EU zu haben mein Freund ;) 

Also wenn echt keiner ne sinnvolle IDEE hat, warum nicht einfach die Fingerchen stillhalten und die FACHLEUTE antworten lassen! 

DANKE!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Laptop ist selten gut zum Zocken, die Grafikkarten leisten nicht genug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phuketbungalow
10.10.2016, 09:40

sorry aber leider absoluter Blödsinn... hab lange genug aufm Laptop von ASUS gezockt nur ist der inzwischen fast 5 Jahre alt und die GraKa ...das heisst Grafik Karte... nicht mehr so frisch... 
googel mal nach Gaming Laptops ;9 

0

Wenn einen Laptop dann einen mit einer Gtx 10er Serie. Die fangen jedoch bei ca. 1100€ an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phuketbungalow
10.10.2016, 09:45

die 10er Serie wird erst seit kurzem in Laptops verbaut, es gibt durch aus super GraKa von NVIDIA vor der 10er ...aber hauptsache mal was getippt was? 
der Levovo Ideapad kostet zwischen 780-802 EURO... wenn du mir sagst das ich damit nicht vernünftig zocken kann, fall ich vom Glauben ab... 

0
Kommentar von gemara7
10.10.2016, 15:28

Chill mal... für zocken auf ultra und 4k reicht dein laptop sicherlich nicht

0

Garkein da laptops nicht zum spiele geeignet sind kauf dir für das geld nen pc und bau ihn selber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phuketbungalow
10.10.2016, 09:42

schade das du leider keine Ahnung hast...ich versteh nicht warum Leute wie du nicht einfach die Fingerchen stillhalten können...aber gut das WIR deine Meinung jetzt auch kennen, allerdings nicht fundiert genug, google mal nach Gaming laptops....

0

Was möchtest Du wissen?