welchen laptop/ notebook ist gut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

du musst schon genau dein Nutzungsprofil angeben...sonst kann man dir unmöglich ein Gerät empfehlen. Was heißt nicht zu groß? Willst du ihn regelmäßig mitnehmen?

Mal vorab: Die Marke ist sehr entscheidend bei Laptops, weil das Kühlsystem sehr wichtig ist und da legen die Hersteller sehr unterschiedlich viel Wert drauf. Sehr empfehlen kann ich Fujitsu und Lenovo, auch Asus und Dell sind ganz gut. Gar nicht nehmen würde ich Toshiba, MSI und besonders HP und Acer....

Aber wie gesagt, solang du nicht sagst was genau du mit dem Gerät vor hast, kann man dir unmöglich was empfehlen. Wenn du sagst du bist bald Student...und das Gerät soll eher kleiner sein, dann tendiere ich jetzt schon mal direkt Richtung Lenovo Thinkpad-Reihe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/lenovo+v510+15ikb+80wq01tmge

Hir der hat gute Hardware

Kauf dir lieber ein Laptop mit einer SSD

Wenn dir der Speicher aus gehen dann kaufst du dir einfach eine externe Festplatte

Spiele auf dem Laptop kannst du aber nicht Spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die frage ist was willst du mit dem Pc machen? Gaming? Dokumente schreiben?...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?