Welchen Laptop (Marke und Modell) würdet ihr empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Appel hat geile farben zu bieten die sid richtig intensiv aber der ist überhaupt nicht zum zucken geignet dafür hat das mac aber nen geiles desing und ist kein schlaptop zum als Designer unpedingt appel aber sonst zahlst du unnötig viel für diesen apfel also wenn du kein appel wilst hol dir acer aspiere oder nen ailien were (sieht geil aus aber teuer) oder nen erazer ist auch gut Tip schau bei cyperport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GodoFrodo
04.12.2013, 13:43

Sry diese mist handy Tastatur ist viel zu klein

0

Also Apple's sind sehr empfindlich und da ist ein anderes Betriebssystem drauf, wenn du dich darauf einlassen kannst, kannst du dir so einen holen. Wenn du allerdings wieder Windows haben möchtest, könntest du mal bei Sony schauen, z.b. bei den Ultrabooks, die Teile sehen gut aus und sind hochwertig Verarbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da ja viele tolle Marken Geräte mit allen möglichen Schnickschnack, aber wenn du ein wirklich guten Laptop zu einem super Preis/Leistungsverhältnis suchst, dann schau dir man den Lenovo G770 an, da können sich viele teure Marken hinter verstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur surfen und viel Speicherplatz?

Oder auch mal ein Spiel?

Was du ungefähr ausgeben willst, wäre auch hilfreich zu wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aspasiaa
04.12.2013, 13:38

Ne Spiele müssen nicht unbedingt sein. Also bis zu 600€. Den Speicherplatz brauche ich, weil ich mich mit der Fotografie beschäftige und viele Fotos bearbeite. Danke!

0

Was möchtest Du wissen?