Welchen Künstlernamen könnte ich als Mangaka wählen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

woah.. so was tolles! 

arbeite an deinen Fähigkeiten, wenn du willst schick ich dir auch ein paar Seiten die dir eventuell helfen dich zu verbessern. Ich weiß nicht wie gut du bist, aber als 13-14-jährige hat man, und da bin ich mir ziemlich sicher, noch sehr viel zu lernen bevor man professioneller Mangaka werden kann, außer du wärst ein totales Wunderkind.

ich denke nicht, dass es sinnvoll wäre dir einen Mangaka-Namen vorzuschlagen.. das sollte etwas persönliches sein und da ich dich nicht kenne erscheint mir das unpassend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest etwas mit deinem Namen verbinden, oder gleich deinen echten Namen nehmen, oder du könntest dir ein fiktives Wort ausdenken indem du z.B. die Buchstaben deines echten Namens umstellst oder etwas was du magst (was nicht Manga ist, also z.B. wenn du Erdbeeren magst formst du irgendwas aus "Strawberry" oder so, keine Ahnung xD) damit verbindest. Du könntest auch eine deiner Eigenschaften miteinbinden, oder etwas was dich auszeichnet (außer Zeichnen, damit es außergewöhnlicher ist).

Ich hoffe ich konnte dir helfen, und viel Glück! ^^

-Lisa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, ich kenne Dich zwar nicht, aber wie wäre es mit einem deutschen Namen? Das ist etwas Ungewöhnliches und würde Dich auch von der Mangaka-Masse abheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

O. :D halt etwas kannst kurzes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?