Welchen Kratzbaum kaufen groß oder klein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das hier gefunden, da ich auch mir überlegt habe eine Kratzbaum für meine Katze zu kaufen:

Wichtig ist vor allem, dass die beiden Funktionen Beschäftigung und Rückzugsmöglichkeit erfüllt werden. Auf der zweiten Ebene ist ein oben offenes Körbchen, in das sich die Katze legen kann, wenn sie sich zurückziehen, aber dennoch alles im Blick halten möchte. Hier findest du den: http://kratzbaum-kaufen.net/kratzbaum-guenstig/

Das ist auch noch zu beachten: Damit die Katze den kratzbaum günstig auch wirklich annimmt, sollte man den Kratzbaum idealer Weise auf dem Weg zwischen Futternapf und Katzentoilette aufstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber bauen ist eigentlich immer am besten, da man sich da der Wohnung anpassen kann, jedoch ist das nicht jedermann Sache, auch wenn es einfach ist und Spaß machen kann, sonnst würde eich einen größeren empfehlen wenn es eine Hauskatze ist und nur ein kratzbrett wenn es eine Katze ist die raus darf, da die Hauskatze diese Abwechslung brauchen, kleine extra Spielplätzen kann man immer noch überall einrichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz darauf an wie groß deine Katze ist oder ob du eine oder mehrere hast. Solltest du 2 oder mehr haben würde ich auf ein größeren zurückgreifen.
Für 1 Katze kann jedoch ein etwas kleinerer reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?