Welchen Jungennamen findet Ihr am schönsten?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Vincent 45%
Levi 25%
Leonardo 20%
Benjamin 10%
Caspar 0%

24 Antworten

Vincent

Hallo!

Von den Namen hier gefallen mir Benjamin und Vincent am besten, aber ich tendiere letzten Endes doch zu Vincent :)

Levi gefällt mir davon am wenigsten.. der Name hat weder im Klang was überzeugendes noch wirkt er in iregndeiner Weise "seriös" wie ich finde.. aber das soll eure Entscheidung sein :)

Vincent

Vincent finde ich am schönsten. Finde auch den Spitznamen Vince nicht schlecht. Und mir fällt auf Anhieb nichts gemeines ein, womit man ihn hänseln könnte ;) Obwohl, Kindern fällt da ja immer was ein...

Leonardo klingt für mich als müsste er schon gewisse Wurzeln haben, damit man ihm das abkauft... Bei Benjamin muss ich an den Elefanten denken, aber das ist glaube ich auch wieder eine andere Generation. Bei Caspar entweder an den Kasperle oder an den Rapper Casper. Oder Kaspar Hauser. Alles im Zweifelsfall nicht sehr optimal. Levi finde ich ehrlich gesagt klingt nicht wie ein fertiger Name, nur wie ein Spitzname, wenn auch nicht schlecht.

Benjamin

Herzlichen Glückwunsch, sicher habt Ihr eine aufregende Zeit!

Bei Namen würde ich auch darauf achten wie das mit dem Nachnamen zusammenpasst. Ich persönlich finde zum Beispiel einen langen Vornamen zu einem langen Nachnamen unpraktisch. Umgekehrt finde ich einen langen Vornamen schön, wenn man nur einen kurzen Nachnamen hat. Auch wie das zusammen klingt macht einen Unterschied. Ich mag Alliterationen nicht gerne, also wenn Vor- und Nachname den selben Anfangsbuchstaben haben, für mich klingt das immer so nach Entenhausen, aber das ist einfach Geschmacksfrage. Auch wenn der letzte Buchstaben des Vornamens der gleiche ist wie der erste Buchstabe des Nachnamens ist das mitunter schlecht auszusprechen.

Von Euren Vorschlägen finde ich Caspar nicht so schön, das klingt so nach Kasperl, Leonardo erinnert mich an Da Vinci, Italien oder mittel-hochwertige Glasprodukte.

Vincent

Vincent finde ich schön... Aber wirklich so nennen würde ich mein Kind nicht.

Die anderen Namen mag ich gar nicht.

Entweder zu gewöhnlich wie die ersten beiden oder zu abgedreht wie die anderen beiden.

Entscheidet aus dem Bauch heraus und lasst euch die Namen nicht madig machen. Jeder, der seine Meinung äußert, hat halt Bilder im Kopf.

Wir haben ihn erst nach der Geburt genannt und wenn ein Kind so heißt, dann macht ihn auch niemand mehr schlecht ;)

Ihr müsst ihn euer Leben lang so nennen... Er muss damit zurecht kommen und sollte nicht abgestempelt oder gehänselt werden und nicht 12 andere sollten so heißen, wenn er in die Schule geht.

Alles Gute ;)

Vincent

Wir haben uns ein Namens-Lexikon angeschafft. wir waren uns einig: Alte deutsche Namen sollten es sein. Schrecklich sind US-Namen. Wir denken da auch in die Zukunft: z.B. "Opa Tommy Lie",Geht doch gar nicht; oder wie oben vorgeschlagen "Zac"? Geht's noch schlimmer?

Benjamin gibt es wie Sand am Meer..

Vincent ist aus der Auswahl gut. Unser Enkel heißt Clemens, auch gut.

letztlich gibt es da so viele Meinungen wie Namen. Ihr müsst es gut finden. Zu exotisch, inkl. amerikanisch, ist eine Kindesvergewaltigung.

Vincent ist auch eine Kindesvergewaltigung. Da denke ich an einen dicken Italiener. 

1
Vincent

Zu Leonardo gehört auch ein italienischer Nachname, denn Leonardo Müller /Meier/Schmitz...?

Benjamin (Sohn) ist für mich immer der "Kleine".

Caspar ist toll, erinnert aber zu sehr ans Kasperletheater oder an Kaspar Hauser, vielleicht die niederländische Form Jasper?

Levi, nun ja...

Vincent ist ein schöner, deutscher Name, stand bei uns vor 16 Jahren auch zur Wahl.

Alles Gute für dich und eine gesunde Schwangerschaft und schöne Geburt!

Leonardo

Leonardo gefällt mir, aber ich bin als Kunsthistorikerin vielleicht auch nicht ganz objektiv! ;)

Bitte nicht Caspar nehmen, da wird sicher viel geblödelt werden!

Levi ist mir zu religiös.

Benjamin ist ganz nett und nicht so häufig, Vincent ist okay.

Ich wünsche euch alles Gute! :)

Leonardo

Würde zu Leonardo oder Benjamin tendieren.

Caspar gefällt mir nicht, aus dem Namen könnte schnell der Kasperl werden ;-)

Vincent

Vincent gefällt mir von der Auswahl am besten.

Levi

Die anderen sind mir zu abgedreht und altmodisch. Luca und Finlay zählen zu meinen Favoriten.

diese frage lässt sich beantworten. der vorname muss auch mit dem nachnamen harmonieren.  leonardo meier hört sich einfach nur sch... an.

Da ist was dran!!!

0
Vincent

Ist hierbei noch der beste.

Levi

Levi finde ich am schönsten! :) Klingt anders als die üblichen Namen.

( Ich möchte betonen, dass dies nur meine Meinung ist ).

Ich mag die Namen der Top 30 gar nicht. Ich selbst habe so einen allerweltsnamen zu seiner Zeit und wurde immer mit Zahlen nach meinem Namen angesprochen... furchtbar.

Zu exotisch sollte es aber auch nicht sein. So amerikanische Namen passen meiner Meinung nach auch nur wenn der Nachname dazu passt.

Wir bekommen ein kleines Mädchen aber unsere Vorschläge für Jungen waren:

Malte
Samuel
Emil
Adam

Letztendlich muss es aber ja jeder selbst wissen :)

Leonardo

Italienische Namen sind wirklich schön. Benjamin ist aber auch nicht schlecht

Leonardo

Klingt so schön italienisch ;)

Levi

Levi und Vincent find ich schön:)

Vincent

Vincent. Zumindest bei dieser Auswahl

für mich auf jeden Fall Levi. :-)

Vincent

Ich will nur die Mehrheit unterstützen

Was möchtest Du wissen?