Welchen japanischen Autohersteller mögt ihr am meisten?

Das Ergebnis basiert auf 61 Abstimmungen

Toyota (inkl. Lexus, Daihatsu) 28%
Andere 25%
Honda (inkl. Acura) 13%
Subaru 13%
Nissan (inkl. Infiniti) 11%
Mitsubishi 7%
Suzuki 3%

32 Antworten

Toyota (inkl. Lexus, Daihatsu)

Hallo Taschengeist,

fur mich ne schwere Wahl!

Meine erste Wahl ist Toyota - ohne deren Töchter.

Gut finde ich auch Nissan und Mazda.

Mitsubishi war früher mein Favorit, aber mittlerweile ist mir deren Modellpalette zu sehr ausgedünnt!

Lg. Widde1985

Subaru

Subaru (größter Allradhersteller der Welt, extrem zuverlässig und robust, bester Allradantrieb auf dem Markt, die Sportwagen haben eine schöne und einzigartige Optik, welche sich von den meisten anderen Fahrzeugen im selben Segment deutlich und sehr positiv unterscheidet) danach Toyota, Nissan, Mazda und Honda!

So ein Subaru BRZ ist zb recht einzigartig, wenn man mal vom GT86 absieht, etwas vergleichbares gibt es weder aus Europa noch Amerika 😅

Subaru

fahr die dinger bereits über 40 jahre,machen keinen ärger,robust und zuverlässig.alle bisher über 300 tausend km gefahren dann gabs einen neuen.mein aktueller der xv mit der 2ltr.maschine und hat die 100 tausend schon wieder vollgemacht

Honda (inkl. Acura)

Eigentlich sind alle gut. Abstriche bei nicht in Japan produzierte. Bis 100000 km kannst du bei regelmäßiger Wartung keine Ausfälle verbuchen. Die Töchter hatten und haben 3 Civics. Die sind super zufrieden. Es ist auch immer eine Frage des Geldes bei welchen Hersteller und welchen Typ man fahren will. Wohn ich in den Bergen wird mir der Subaru nützlich sein. Usw. Usf.

Hier im Allgäu, in Österreich und vor allem in der Schweiz fahren viele Subaru 😁👍

1
Mitsubishi

Mitsubishi hat in den letzten Jahren sehr gute Autos gebaut. Vor allem ab 2018. Die haben es verstanden. Das Markenlogo ist sehr schön. Preis Leistung fabelhaft. Für 30 Tsd einen neuen SUV. Ich bin echt ein Mercedes Benz Fan aber was Mercedes in letzter Zeit macht gefällt mir nicht mehr. Des Weiteren ist das Preis Leistungsverhältnis bei Mercedes nicht gerechtfertigt! Wieso soll man für 50 Tausend einen Mercedes holen mit Massage einparksystem allem drum und dran wenn man das gleiche für 30 Tausend weniger z.b. bei Kia oder 20 Tausend weniger bei Mitsubishi bekommt.

Was möchtest Du wissen?