Welchen Internetanbieter wählen für schnellen und günstigen Upload?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich hab von 1&1 DSL 100 mit upload upgrade also

100Mbit/40Mbit statt 100Mbit/20Mbit

xXtigerheartXx 28.01.2017, 08:43

Vielen Dank! Ist überraschend günstig und die 40er Erweiterung wäre mir nie aufgefallen. Kommen da noch andere Kosten dazu? (Ausser die 2,99€ mtl. für die Erweiterung)

0
Kiboman 28.01.2017, 08:49
@xXtigerheartXx

einrichtungsgebühren,

aber sonst nichts.

so wie ausgewiesen.

musst natürlich erst schauen ob die bandbreite verfügbar ist.

bei mir synchronisiert die fritzbox sogar mit 109/42  also besser geht's nicht.

bei mir steht der DSLAM aber auch nur gute 30 meter entfernt

1
xXtigerheartXx 28.01.2017, 08:52
@Kiboman

Ja, überprüft habe ich schon. Dieser Vertrag ist in meiner Wohnung verfügbar. Ich werde definitiv zu 1&1 wechseln. Nochmals vielen Dank!

0

Das klärt ganz klar und einfach die AGB bzw die Leistungsbeschreibung des Anbieters.

Wenn du 10Mbit im Upload brauchst, dann sollte mindestens VDSL 50 bei dir verfügbar sein.

Noch besser FTTH. Da bekommst du 200Mbit down und 100Mbit up.

xXtigerheartXx 28.01.2017, 08:49

Dankeschön für die Antwort! Laut dem 1&1 Test ist einne normale 100-Tausender Leitung in meiner Wohnung verfügbar.

FTTH wäre sehr schön, da es viele Aufgaben viel einfacher machen würde, jedoch wären die Kosten recht hoch und es wäre eventuell günstiger eine Wohnung zu suchen, die bereits einen FTTH Umbau hat. Trotzdem danke!

0

Was möchtest Du wissen?