Welchen Imac zum HD Video schneiden kaufen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ich habe mir vor rund 3 Jahren dem i7er mit 250 ssd und einer super Grafikkarte gekauft. Habe immer mit Adobe Premiere CS 5.5 geschnitten. War immer super. Nun habe ich mir El Capitan raufgespielt da ich mit Encore Probleme bekam. Jetzt teste ich derzeit Final Cut Pro x und bin gut angetan. Die Verarbeitung meiner Sony AVCHD MTS Daten lief auf externen Festplatten unmöglich langsam, so, dass ich schon an Abstürze dachte. Wenn du die Schnittdaten allerdings auf die ssd schiebst, kannst du prima mit arbeiten. Dann ist der iMac auch angenehm schnell. Fazit: Mit dem iMac lässt sich gut schneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mitruel 10.01.2016, 00:32

Habe mir jetzt gerade einen 

Apple iMac 27" Late 2012 (Dünnes Modell ohne Superdrive) 

Quadcore i7 3.4 GHZ Turboboost bis 3.9GHZ
32GB Ram (Original von Apple verbaut "ELPIDA")
768GB SSD (Original Apple SSD SM768E)
NVIDIA GEFORCE GTX680M 2GB Grafikkarte

gegönnt. Ich hoffe, der müsste einigermaßen für das Schneiden geeignet sein...

2
BenzFan96 10.01.2016, 20:22
@Mitruel

Wow, nicht schlecht! Die absolute Vollausstattung damals!

Ich habe den gleichen, jedoch mit nur 8 GB RAM und dem 1 TB Fusion Drive (128 GB Flash).

Übrigens ist das eine GTX 680MX. Die 680M wäre schwächer, die gab es gar nicht im iMac.

Darf man fragen, was du dafür hinlegen musstest? Der Neupreis damals muss deutlich oberhalb von 3000 € gelegen haben...

Auf jeden Fall ein tolles Gerät, viel Spaß damit!

0

Was möchtest Du wissen?