Welchen guten PC für Videos schneiden,Gaming etc.?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Genaue Angaben sind aufgrund keiner Angabe des Preises schwierig, aber du solltest auf GPU, CPU, genügend RAM (12 GB) achten.

In Folge dessen auch ein gutes Netzteil wählen.

Zum Prozessor ist es empfehlenswert, wenn du einen nimmst ohne integrierter On-Board-Grafik-Lösung, da es meist unnötig Platz wegnimmt, da du ohnehin schon eine stationäre Grafikkarte benötigst.

Zur Grafikkarte: Am besten eine mit hohem Takt und genug VRAM. Schaue, um einen Vergleich zu bekommen am besten mal auf gpuboss.com, nach.

Die RAM-Angabe basiert auf eigener Erfahrung. Je mehr desto besser, allerdings auf den Takt achten, der nicht unwichtig ist.

Optional wäre auch eine SSD sehr gut, allerdings kommst du mit einer 7200 rpm HDD auch klar.

Ich hoffe ich konnte einen kurzen Überblick über wichtige Komponenten eines "guten" Rechners beschaffen.

Falls du überhaupt keine Ahnung allerdings hast, gehe zu Media Markt und sage das du einen PC zum zocken und Videos bearbeiten haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten keinen fertigen zu kaufen sondern dir einen selber zusammen zu bauen. Den kannst du dann Durch die Bauteile besser auf deinen nutzen abstimmen und es ist billiger weil du sonst viel Geld für den Markennamen zahlst! Es gibt im Internat Anleitungen aber auch Firmen die für dich Einen zusammen bauen... an sonsten finde ich alienware ziemlich gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dur einen Pc selbst zusammen bauen(spart geld und du hast das drinnen was du willst z.B eine gute grafikkarte etc)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?