Welchen Grund können Leute haben eine FA bei Facebook nicht anzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Du solltest dein Selbstbewusstsein nicht danach richten, wie viele Freunde du bei FB hast. Punkt.

301194 06.09.2011, 20:27

Es geht mir ja nicht um die anzahl.

0
Chemchen 06.09.2011, 20:55
@301194

Gut, dann erweitere ich das mal auf: welche Freunde du bei Facebook hast. Wenn die dich da ablehnen, dann hapert es vermutlich auch bei der zwischenmenschlichen Kommunikation in der Realität, ansonsten würdest du dich auch trauen, sie anzusprechen und zu fragen, warum sie dich nicht annehmen. Die könnten ja auch so nett sein und deine Anfrage mit einer Begründung ablehnen, sind sie aber nicht. Das sind nicht deine Freunde und wenn sie dich nicht in der Liste haben wollen, dann wollen sie das eben nicht. Die sind anscheinend zu cool für dich. Vielleicht solltest du auch mal nachfragen, wenn die Leutchen ohnehin in deine Klasse gehen. Es ist immer noch besser, den genauen Grund zu kennen, als dir Gedanken darüber zu machen ob du nun zu fett, zu dünn, zu hässlich oder sonstwas bist. Das kann dir schnurz sein. Grübeleien tun manchmal mehr weh. Und wenn du dich umdrehst hast du schon wieder andere Leute vor dir mit denen du reden kannst. Go on.

0

das kann so viel gründe haben, am besten du frägst sie selber-wenn ich jemanden in facebook nicht annehm liegts meistens daran, weil ich die person nich kenn oder wil ich sie nicht ausstehen kann..aber das muss ja nicht heißen, dass es bei denen leuten genauso is..

also ich nehme Leute, die eindeutig weder Freunde noch Bekannte sind nicht. Selbst (ehemalige) Mitschüler, mit denen ich nichts zu tun hatte oder habe finden sich nicht in meiner Freundesliste. Wieso auch, ich muss und will deren Mitteilungen nicht lesen und will auch nicht, dass die meine lesen.

Vielleicht möchten die Dich auch ärgern. Aber mal ehrlich: es ist nur Facebook. Die wahren Freunde finden sich in Deinem realen Leben. Wenn Du die nicht zu schätzen weißt und nur auf Freunde im Netz achtest, dann tun mir Deine Freunde Leid.

Freunde können eine Menge sehen- Bilder, welche Freunde man in der Freundesliste hat usw.

Daher gibts guten Grund, nicht jeden zu adden. Fremde eh nicht (hat mit Sicherheit zu tun) und warum deine Klassenkameraden das nicht wollten, fragst du am besten mal ganz ruhig wieder in der Schule.

ich hab auch nur 2 von meinen klassenkameraden drin. die anderen hab ich abeglehnt weil ich find das die mein privatleben nix angeht. das hat nix damit zu tun das ich sie hässlich oder so finden würde. ich will einfach nich das sie alles über mmich wissen. ich nehm eignetlich auch nur leute an die ich sehr gut kenn oder die mir wichtig sind.

Ich ignoriere FA oft - nix persoenliches, sondern einfach, weil ich sie nicht kenne.

301194 06.09.2011, 20:28

Aber wenn die mich kennen.

0

Es gibt (Gott sei Dank) noch Menschen,
die nicht jeden annehmen, nur weil man sich mal
gesehen hat oder so.
Auch wenn du mit ihnen in die Klasse gehst,
heißt das nicht, dass sie auch privat ihre Nachrichten usw
teilen wollen.

Leute die jeden annehmen, sammeln eigntl nur.

Du solltest dein Selbstbewusstsein nicht nach deiner Anzahl an
"Freunden" in Facebook richten.
Nur weil dich nicht jeder annimmt, heisst das nicht,
dass etwas nicht mit dir in Ordnung ist.

Das muss gar nichts mit dir zu tun haben.

Manche Leute möchten nur einen geringen Freundeskreis in ihrer Liste haben. Halt mit den Leuten mit denen sie auch sonst viel zu tun haben.

Und andere Leute die adden neue "Freunde" was das Zeug hält und kennen in wirklichkeit quasi niemanden aus der eigenen Freundesliste.

Ich würde das an deiner Stelle gar nicht so eng sehen ;)

Vielleicht können sie dich nicht leiden oder du hast kein Bild von dir? Hast du vielleicht auch Anfragen an Leute geschickt die dich vielleicht nicht kennen?

301194 06.09.2011, 20:28

Ne, die kennen mich.

0

die haben vielleicht ihren eigenen Kreis und wollen nur unter sich posten. Ich denke nicht das das mit Deiner Person zu tun hat! Gib mir deinen Namen und ich stell dir einen Fa über Facebook ;-)

Tut mir echt leid für Dich, aber die wollen keinen Kontakt ! Eine andere Erklärung gibt es dafür nicht .Mach Dir nichts draus, es gibt Schlimmeres !

die wollen nur eine begrenzte anzahl an freunden

301194 06.09.2011, 20:25

bei ueber 500 ?

0

1 weil sie dich nicht kennen 2 sie mögen dich nicht 3 jemand will keine hässlichen freunde (eingebildete menschen -.-) (aber ich mein nicht das du hässlich bist obwohl ich es ja nicht weiß :-))

Sie wollen einfach privat nichts mit dir zu tuen haben. So einfach ist das.

is bei mir auch so. Frag sie einfach, vl haben sies ja noch nicht gesehen

301194 06.09.2011, 20:26

Trau ich mich leider nicht. Momentan gehts um dem besten Freund meines Freundes.

0
guinan 06.09.2011, 20:30
@301194

Vielleicht fühlen die Jungs sich da ein bischen beobachtet- die brauchen manchmal etwas Privatsphäre für ihre Dummheiten und "coolen" Sprüche. Das ist eigentlich harmlos- solche "Männerrunden" müssen sogar Ehefrauen ab und zu akzeptieren, um sich gegenseitig Freiheit zu lassen.

0

Was möchtest Du wissen?