Welchen Grund kann es haben, wenn meine Katze ohne Grund wegrennt wenn sie an meiner Hand geschnuppert hat und in manchen Momenten mich sieht und dann wegläuft?

5 Antworten

Es kann an nem Geruch von Dir liegen, z.B. neue Seife, Parfum, Deo, etc, aber auch Geruch von Putz- oder Spülmitteln, der sie irritiert, oder auch wenn Du ein anderes Tier gestreichelt hast.

Ich konnte meine Katzen lange nicht anfassen, wenn ich z.B. im Winter Lederjacke und Stiefel trug, da sind meine Katzen jedes Mal verschwunden. Seither begrüsse ich meine Katzen mit ihren Namen und sie flüchten nicht mehr vor mir, egal was ich anhabe.

Also meine zwei machen das auch manchmal wenn ich mit Ihnen im Garten spiele oder raufe... Vllt will sie dich zum fangen spielen animieren. Meine hüpft mich manchmal an und rennt dann buckelig vor mir weg und will dass ich hinterher renne :-D und dann spielen wir richtig fangen. Zum kaputt lachen für Außenstehende. Aber sobald ich mich auf den Boden setze kommt sie auch wieder lieb und rennt nicht mehr vor mir weg. Kommt halt drauf an "wie" sie vor dir wegrennt. Hast du das Gefühl eher panisch... Ich weiß das hört sich jetzt doof an, aber vllt mag sie auch einfach einen Geruch den du an dir hast nicht... macht sie das schon immer oder erst seit kurzem und hast du evtl neue Cremes, seifen etc.?

Sie macht das eigentlich schon immer. Ich habe eher das Gefühl, sie ist irritiert über etwas und weniger dass sie panisch ist wenn sie wegläuft. Wenn ich ihr dann hinterherlaufe bleibt sie ganz normal liegen und läuft nicht mehr weg, lasse sie dann aber auch ne Zeit lang in Ruhe. Gut, an der Seife oder Parfum kann es auch liegen. Das wechsele ich nämlich von Zeit zu Zeit.

0
@Abcd1992

Hmm... ok. Das ist seltsam, aber ich würde nicht so viel darauf geben. Es sind eben Katzen und Katzen muss man manchmal einfach nicht verstehen... :-D Sofern sie sonst wieder normal ist und sich anfassen lässt und es eben nur diese komischen Momente sind, würde ich einfach mal abwarten. :-)

0

Wenn sie nicht gerade panisch mit gesträubtem Fell, buschigem Schwanz und fauchend in die nächste dunkle Ecke rennt, würde ich mir da an deiner Stelle keine großen Gedanken drüber machen. Vielleicht will sie in dem Moment halt einfach nicht schmusen. Oder hat spontan irgendwelche anderen Ideen, was sie jetzt gerade machen will. Oder war eh gerade auf dem Weg dorthin, wo sie dann hin geht, und hat nur unterwegs mal kurz bei dir Halt gemacht ;). So bis in's letzte Detail werden wir wohl nie erfahren, was in den Köpfen unserer Samtpfoten vorgeht :).

NEU
Mehr Fragen zu Erziehung und Verhalten im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?