Welchen Grund gab es,dass Preußen und Österreich 1866 gegeneinander antraten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Ursachen für den Krieg lagen in der österreichisch-preußischen Auseinandersetzung um die Führungsrolle im Deutschen Bund (Deutscher Dualismus). Bereits in der Herbstkrise 1850
wäre es beinahe zu einem Krieg zwischen den beiden Hauptmächten im Bund
gekommen. Vor dem Hintergrund der führenden Rolle Preußens im Deutschen Zollverein unter Ausschluss Österreichs, der wirtschaftlichen Prosperität, aber auch der in reaktionären
Kreisen geschätzten preußischen Militärtradition boten sich Anreize,
die endgültige Entscheidung der Machtfrage zu suchen. Vorwand/Grund des
Krieges
1866 war der Streit um die Verwaltung der Herzogtümer Schleswig und Holstein nach dem Ende des Deutsch-Dänischen Krieges.

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Krieg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?