Welchen Geldkurs, Briefkurs, Wechselkurs nehme ich zum Buchen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde den Referenzkurs der EZB nehmen. Z.B. hier: https://www.dresdner-privat.de/
Dann unter Geld&Devisen die entsprechnde Auswahl treffen!

Du solltest den Geldkurs nehmen -> umrechnen auf http://www.umrechnung24.de

Was möchtest Du wissen?