welchen Gasverbrauch habt ihr in kwH?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich habe 6535 kWh für 46 qm, Altbau, oberste Etage (3 Außenwände und Dach vermutlich kaum isoliert...), bin alleine und heize nur am Abend, am WE bin ich oft nicht da. Ich bin schockiert, dass ich schon wieder den Abschlag erhöht bekomme, aber wenn ich mich so umschaue, bin ich sogar noch gut davon gekommen. Suche aber auch weiter nach Vergleichen - vielleicht antwortet noch der ein oder andere. Würde mich freuen.

100 m² Wohnfläche, freistehendes Einfamilienhaus, voll saniert (Dämmung, Dach, Fenster) 4 erwachsene Personen, 5 Zimmer, 2 Flure, Bad, Küche, 2 Kellerräume beheizt.

  • Gasherd!

Verbrauch ca. 22.000 kw/p.a., Kosten ca. 140 €/Monat

Gaszählerkontrolle ist angesagt, entweder wird irgendwo angezapft oder ein Leck in der Leitung.

65mq Altbau 1 Person 15000kw...whaaa hab ne Nachzahlung über 800€ bekommen. Hab die Abrechnung prüfen lassen, leider alles korrekt :-(

Vieleicht ist bei der Ablesung was schief gelaufen.

Das glaube ich ja auch, aber wie soll ich das denn beweisen? Unser Gaszähler wurde vor einem Monat ausgetauscht und leider habe ich nie da drauf geschaut. Ich kann nicht sagen, welchen Zählerstand der alte Gaszähler hatte.

0
@Moriaa

Es steht in Deiner Rechnung. Demnach hat dein Verbrauch sich ver10facht. Kling so schon unlogisch. Lege gegen die Rechnung Widerspruch ein.

0
@skywalker66

In meiner Rechnung steht der Jahresverbrauch, ja. Aber ich habe ja nirgendwo Überblick über den angeblichen Zählerstand vor einem Monat! Der Gaszähler ist ja weg.

0

Was möchtest Du wissen?