Welchen Gasheizofen für Gartenhaus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das Haus schlecht abgedichet ist, würde ich eher eine Heizkachel, die mit Infrarotstrahlung heizt, empfehlen, ein Stromanschluss ist allderdings nötig. Infrarotstrahlung heizt nicht die Luft auf, sondern dich und Gegenstände, wie die Sonne. Die Luft auch, aber wegen der viel geringeren Dichte viel langsamer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?