Welchen Gamer-PC brauche ich?

3 Antworten

Hallo,

ich habe mir selber vor 1 Jahr einen Gamer-PC zusammenbauen lassen. Das Teil hat insgesamt inkl. aller Teile (außer Bildschirm, Tastatur und Maus) 1.750 Euro gekostet. Ein Vergleich ist daraus allerdings aufgrund vieler diverser Faktoren schwer zu ziehen. Ich sage dir, was ich problemlos auf sehr hoher Grafik spielen kann und was ich habe:

Star Wars Battlefront 1 (habe niedrige Grafik, kann aber auch deutlich höher, sieht aber so schon schön genug aus!), Company of Heroes 1 und 2, DayZ, TW Rome II, TW Attilla, Star Craft 2, Star Craft Remastered. Die Grafikkarte und Prozessor werden nie heißer als 60 Grad Celsius. Das ist sehr gut (wobei manche Karten angeblich z. B. die 80 Grad erreichen sollen, um das perfekte Leistungsverhältnis zu erreichen). Ps. Ich schalte aus Prinzip nirgends "Antialiasing" ein, das würde ich mit keinem Rechner tun (persönliches Empfinden, ich finde es lohnt sich nicht besonders)

Grafik

Ich habe: GTX 1070 8GB GDDR5 256Bit

Du hättest: GTX 1080 8GB GDDR5X

Festplatte (nur auf Speichermenge bezogen)

Sieht bei dir top aus! SSD 500 GB ist okay, hast ja noch die HDD (hält 60 Jahre ohne Strom).

Prozessor

Ich habe: Intel Core i7-6700K 8MB Cache 4GHz

Du hättest: Intel Core i7-7700K ??? Cache 4.50GHz

Denke mal, deiner ist ein bisschen weiter :)

Tipp zum Tower

Nehme einen möglichst großen Tower (damit du viel Platz hast für Einbauten und viele Lüfter) sowie viele Lüfter. Ich habe 5 Lüfter (glaube ich ^^) von Bequiet. Auch der Tower ist von Bequiet. Bislang bin ich zufrieden.

Arbeitsspeicher / RAM

Ich habe: DDR4 16 GB PC 2133 CL15 G.Skill KIT (2x8GB) 16 GVR Ripjaws V

Du hättest: 16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2400 MHz

Ich habe keine Ahnung was besser ist, sieht aber beides ähnlich aus ^^

Mainboard

Zum Mainboard kann ich nichts sagen. Deine 16GB RAM kannste definitiv nutzen (empfehle Windows 10 64-bit).

Zuletzt

Ich bin (auch) kein Experte, auch ich kann mich irren. Ich versuche dir hiermit nur einen Vergleich zu bieten.

Gerade deshalb bin ich in ein Computerfachgeschäft gegangen, gesagt was ich möchte (WILL! ^^) und zahle auch gerne die Marge dafür :) nichts geht über persönliche Beratung und im späteren Notfall über Hilfestellung. Wenn du wissen möchtest, wo ich war (haben mehrere Fillialen in Deutschland), dann frag mich; vorher und ungefragt möchte ich keine "Werbung" machen.

Ich habe mal gehört, dass nicht alle x-beliebigen Komponenten miteinander perfekt harmonieren oder natürlich aufeinander passen. Nicht zuletzt deshalb habe ich mir meinen zusammenbauen lassen. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Deine Angaben sehen aber etwas besser aus als meine und ich bin mit meinen bislang sehr zufrieden, 1 Jahr lang schon :)

Konnte den Beitrag nicht mehr korrigieren ...

Hallo,

ich habe mir selber vor 1 Jahr einen Gamer-PC zusammenbauen lassen. Das Teil hat insgesamt inkl. aller Teile (außer Bildschirm, Tastatur und Maus) 1.750 Euro gekostet. Ein Vergleich ist daraus allerdings aufgrund vieler diverser Faktoren schwer zu ziehen. Ich sage dir, was ich problemlos auf sehr hoher Grafik spielen kann und was ich habe:

Star Wars Battlefront 1 (habe niedrige Grafik, kann aber auch deutlich höher, sieht aber so schon schön genug aus!), Company of Heroes 1 und 2, DayZ, TW Rome II, TW Attilla, Star Craft 2, Star Craft Remastered. Die Grafikkarte und Prozessor werden nie heißer als 60 Grad Celsius. Das ist sehr gut (wobei manche Karten angeblich z. B. die 80 Grad erreichen sollen, um das perfekte Leistungsverhältnis zu erreichen). Ps. Ich schalte aus Prinzip nirgends "Antialiasing" ein, das würde ich mit keinem Rechner tun (persönliches Empfinden, ich finde es lohnt sich nicht besonders)

Grafik

Ich habe: GTX 1070 8GB GDDR5 256Bit

Du hättest: GTX 1080 8GB GDDR5X

Festplatte (nur auf Speichermenge bezogen)

Sieht bei dir top aus! SSD 500 GB ist okay, hast ja noch die 2T HDD (SSD 2 Jahre, HDD 60 Jahre ohne Strom) und damit 1 T mehr als ich. So viele Spiele installiert man ja nun auch wieder nicht. Ich habe rund 10 Spiele installiert, manche nehmen 50 GB weg, andere nur 10 GB. Die SSD ist allerdings voll!

Prozessor

Ich habe: Intel Core i7-6700K 8MB Cache 4GHz

Du hättest: Intel Core i7-7700K ??? Cache 4.50GHz

Denke mal, deiner ist ein bisschen weiter :)

Tipp zum Tower

Nehme einen möglichst großen Tower (damit du viel Platz hast für Einbauten und viele Lüfter) sowie viele Lüfter. Ich habe 5 Lüfter (glaube ich ^^) von Bequiet. Auch der Tower ist von Bequiet. Bislang bin ich zufrieden.

Arbeitsspeicher / RAM

Ich habe: DDR4 16 GB PC 2133 CL15 G.Skill KIT (2x8GB) 16 GVR Ripjaws V

Du hättest: 16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2400 MHz

Ich habe keine Ahnung was besser ist, sieht aber beides ähnlich aus ^^

Mainboard

Zum Mainboard kann ich nichts sagen. Deine 16GB RAM kannste definitiv nutzen (empfehle Windows 10 64-bit; hab ich selbst auch).

Zuletzt

Ich bin (auch) kein Experte, auch ich kann mich irren. Ich versuche dir hiermit nur einen Vergleich zu bieten.

Gerade deshalb bin ich in ein Computerfachgeschäft (eben für solche Zocker-Freaks wie mir) gegangen, gesagt was ich möchte (WILL ^^) und zahle auch gerne die Marge dafür :) nichts geht über persönliche Beratung und im späteren Notfall über Hilfestellung. Wenn du wissen möchtest, wo ich war (haben mehrere Filialen in Deutschland), dann frag mich; vorher und ungefragt möchte ich keine "Werbung" machen. Einige Warnungen von anderen Antworten kann man damit auch aus dem Wege gehen. Kostet zwar mehr, aber du bist auf der sicheren Seite.

Ich habe mal gehört, dass nicht alle x-beliebigen Komponenten miteinander perfekt harmonieren oder natürlich aufeinander passen. Nicht zuletzt deshalb habe ich mir meinen zusammenbauen lassen. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Deine Angaben sehen aber etwas besser aus als meine und ich bin mit meinem bislang sehr zufrieden, 1 Jahr lang schon :)

Egal wen du mit welchen Daten fragen wirst, es wird immer jemanden geben, der dir davon abrät oder dich warnt. Liegt in der Natur des Themas, es gibt viele Experten und wenige Experten. ^.^ ich bin es jedenfalls nicht

Und Jesus hat uns daran erinnert, niemals den Lüfter zu vergessen und an einen Tower zu denken, der leicht zu öffnen ist um den Staub wegzupusten (mit Luftspray).

0

Ich würde noch ein paar Wochen warten, bis die Intel Coffelake Prozessoren verfügbar sind, die sind zwar schon released aber nirgends lieferbar, die bieten nochmal ordentlich extra power.

Aber ehrlich, fertig Pc´s sind Müll, wenn ich die Komponenten kosten von dir mal kurz im Kopf überschlage, komme ich nicht über 1350 Euro hinaus mit dem Preis. Für das extra Geld bekommst du locker ne 1080 ti unter sowie statt der 500gb ssd ne samsung 960 evo mit 500gb m.2 ssd die 5-8 mal so schnell ist.

Außerdem ist es immer gefährlich fertig PC´s nach zu rüsten, da die meist absolute crap netzteile haben, die wenn man nicht aufpasst gerne mal selbstmord begehen 

"die wenn man nicht aufpasst gerne mal selbstmord begehen "

Dein ernst lol?

0
@Ray11

Klar, schonmal in einen fertig PC mit minimalst Netzteil also so 350 - 400w vom billigsten Hersteller ein deutlich stromhungrigeres Bauteil nachgerüstet? 

Da kanns schonmal heiß hergehen :)

0

Ganz ehrlich... Kauf dir KEINEN fertig pc. Ist nur reine geldverschwendung. Lass ihn von nen kollegen zusammen baun oder vom lieferanten selbst. Für das geld kriegst du schon genug leistung um 4k gaming ordentlich zu betreiben. Auch mit ner vive wird der probleme haben. Wenn du willst kann ich dir einen in der preisklasse zusammen stelln.

Wow... Das wäre super wenn du das machen würdest! :) Aber macht das wirklich so den Unterschied, ob nun selber zusammenstellen oder fertig kaufen...? Alleine die Grafikkarte kostet ja schon auf eBay um 500 € oder so... und daran lässt sich ja so pauschal eig schonmal nichts ändern... Oder ist diese Karte schon die falsche Wahl? Wie gesagt, ich hab eig keine Ahnung davon, ich zocke nur! xD

0

das problem an fertif pc ist, dass du einfach viel weniger für dein geld bekommst als du bekommen kannst. ich werde mich nachher mal dran setzten

0
@23225

Vielen Dank, aber mach dir keine großen Umstände! ;) Aber würde mich schon brennend interessieren was dabei raus kommen würde... :)

0

hast du schon nach gehäusen geschaut, die dir auch gefallen? denn das ist nun wirklich reine geschmacks sache

0
@23225

In erster Linie brauch ich nur ne Scheibe in der Seite, bei allem anderen bin ich ganz flexibel... ;) Beleuchtung müsste ich dann ja so oder so selber nachträglich einbauen... ^^ Aber ein aggresiv aussehendes Gehäuse würde ich natürlich schon bevorzugen... ;)

0

Reicht mein Notebook für Windows 10?

Hey ich wollte mal fragen ob mein Notebook mit folgenden werten für Windows 10 ausreichen würde:

Samsung NP R50E 40 GB HDD 1,5 GB Ram 15,4 Zoll Display mit ATI X700 Grafik, 1,5 GB Arbeitsspeicher, 40 GB Festplatte, DVD-Brenner, W-Lan, USB, Intel Pentium M CPU mit 1,73 Ghz,usw

Danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Istein amd fx-4100 gut zum zocken?

Gamer PC Thermaltake

CPU: AMD FX-4100 4x3,6 GHz   RAM: 8GB RAM 

Festplatte: 250 GB HDD NEU 

Grafikkarte: GeForce GT 740

Laufwerk: DVD-Brenner

Betriebssystem: Windows 10 

...zur Frage

kann ich überhaupt eine Oculus Rift oder HTC Vive mit meinem PC benutzen?

Hallo, ich interessiere mich für VR-Brillen, aber bevor ich ein Vermögen ausgebe würde ich natürlich wissen ob mein PC überhaupt gut genug dafür wäre. Ich kenn' mich nicht so gut mit Computern aus und weis nicht auf was ich genau achten muss. Hier sind aber ein paar Daten meines PCs.

Ein hp Laptop Prozessor: Intel® Core™ i5-5200U CPU @ 2.20GHz 2.20 Ghz Arbeitsspeicher: 8,00 GB Systemtyp: 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Könnte ich damit eine Oculus Rift oder HTC Vive benutzen oder müsste ich mir extra einen neuen PC anschaffen.

...zur Frage

Kann man mit dem DVD Brenner auch Spiele Spielen?

ich habe mir gamer pc bestellt mit dvd brenner ASUS DRW-24B5ST Retail aber kein dvd rom weil ich dachte dvd brenner würde auch spiele und so weiter gehen ? wenn ich also mit dem DVD Brenner spiele spielen will geht das oder nicht ?

was soll ich machen wenn es nicht geht ? habe ihn schon bestellt ;D

...zur Frage

Computer ohne Betriebssystem kaufen

Also hallo erstmal...

Weil ich in 2 Wochen Geburtstag habe, wollte ich mir einen PC kaufen

(i3-System Intel Core i3 530 2.93 GHz, 4 GB DDR3 1333 MHz, ASUS, 1 GB ATI Radeon HD5450, 500 GB SATA, DVD-Brenner, Sound, Gigabit Lan).

Aber leider ist der PC ohne Betriebssystem. Jetzt wollte ich fragen ob ich meine eigene Windows CD nehmen kann (XP oder 7)...

Gruß Dennis14e

...zur Frage

Reicht mein Pc für HTC Vive?

Reicht mein PC für eine HTC Vive & unter welchen Einstellungen kann ich Spielen high?

Meine Pc Daten:

Intel Core i5 7500 3.4 GHz

16 GB Arbetsspeicher

Geforce GTX 1060 6 GB Strix OC

Danke euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?