Welchen führerschein mit 16 1/2?

4 Antworten

Mit 17 gibt es keinen PKW Füherschein den gibt es erst mit 18 den der BF17 ist nur eine Erlaubnis mit Überwachung zu fahren und kein Füherschein  B /BE .

B 750 Kilo Anhänger BE 3500 Kilo Anhänger max . 

B__ Kraftfahrzeuge – ausgenommen Krafträder und dreirädrige
Kraftfahrzeuge – mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als
750 kg oder einem schweren Anhänger, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt).

BE_ Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers 3.500 kg nicht übersteigt.

Für schwerere Anhänger gibt es die Möglichkeit, lediglich eine Fahrerschulung nach B 96 zu machen. Erfasst sind hiervon alle Anhänger über 750 kg zGM hinter einem Kfz der Klasse B, sofern die zGM der Fahrzeugkombination 4.250 kg nicht übersteigt

C1_ Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg, aber nicht mehr als 7.500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

7,5 T ist Klasse C1 ab 18 und nicht dieser KINDERSCHEIN BF17 

Das Mindestalter für die Erteilung einer
Fahrberechtigung beträgt:
15 Jahre für Mofa-Prüfbescheinigung
16 Jahre für die Klassen AM, A1,L und T
17 Jahre für Begleitetes Fahrenmit B, BE
18 Jahre für die Klassen A2, B, BE,C1 und C1E
20 Jahre für Klasse A bei Vorbesitzvon A2
21 Jahre für Klassen C, CE, D1, D1E
24 Jahre für Klassen D, DE, A

Den B .. in dem Fall BF17 sowie den BE (Anhänger) kannst du machen .. den C1 kannst du erst ab 18 machen .. aber dafür brauchst du vorher den B, sonst geht es eh nicht. 

Was möchtest Du wissen?