Welchen Führerschein Lohn sich mehr ein 25er oder ein 50er Roller Führerschein?

8 Antworten

Nur für wenige besondere Fahrzeugarten ist keine Fahrerlaubnis erforderlich:
Hierzu zählen die einsitzigen Fahrräder mit Hilfsmotor mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als
25 km/h (Mofa 25). 

Das Führen dieser Fahrzeuge setzt für Personen, die nach
dem 01.04.1965 geboren sind, eine Mofa-Prüfbescheinigung oder die Fahrerlaubnis einer anderen Klasse voraus.
Personen, die vor dem 01.04.1965 geboren worden sind, benötigen weder
Prüfbescheinigung noch Fahrerlaubnis.

Erst 16 Klasse AM_ Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige
Leichtkraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit
von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm bei Verbrennungsmotoren bzw. einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW bei
Elektromotoren.

mit 15 Jahren darfst du nur Mofa fahren.

Die dinger fahren 25 kmh und damit ist man das reinste Verkehrshindernis. Da ist man mit einem Fahrrad genauso schnell unterewgs und sogar noch viel Stilvoller.

in Sachsen, Sachsen-Anhalt und thüringen kannst du mit 15 schon 50 Kubik Fahren, Kennt man meist als roller.

Warte lieber bis du 16 Jahre alt bist, und dann kansnt du 125 Kubik fahren, scon eine ganze andere Welt.

Kommt auf das Bundesland an.

Wenn du in einem der Länder wohnst, welche schon den AM ab 15 anbieten lohnt sich wohl eher der AM.

Ansonsten bleibt nur die Mofa-Prüfbescheinigung.

Wenn ich ein 25er Führerschein mach kann ich dann einen 50er roller anmelden ohne das sie den Führerschein sehen wollen oder iwas merken?

...zur Frage

Mit der 125er auf dem Radweg?

Meine Kollegen haben Roller, also 50er die auf 25er gedrosselt sind.
25er dürfen offiziell ja auf Radwegen fahren.
Was wenn ich mich nun in der Gruppe auch mit dieser Geschwindigkeit dort mitbewege?
Ich darf es ja normalerweise nicht.
Was wäre wenn mich die Polizei anhalten würde oder derartiges?

...zur Frage

Roller 25er Papiere beim TÜV besorgen

Hallo,

ich habe vor, mir einen Roller (Yamaha Aerox) zu kaufen, der aber leider nur 50er Papiere hat. Da ich aber eine Mofa Prüfbescheinigung habe, brauche ich 25er Papiere!

So und jetzt zu meiner Frage: Wie viel kostet es, sich diese 25er Papiere zu besorgen, wenn die 50er schon vorhanden sind und ist es aufwendig, sie zu besorgen? Was muss ich alles beachten ?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

darf ich mit nem roller also 50er führerschein eine enduro mit 50 ccm fahren?

...zur Frage

Rolller "ummelden" lassen?

Und zwar möchte ich mir einen Roller mit 50er papieren kaufen. Jedoch habe ich nur einen mofa schein. Also wollte ich mir 25er Papiere besorgen indem ich den Roller zum Tüv bringe und ihm dort drosseln lasse.

Was für Kosten kann ich erwarten also wie viel wird es kosten?

mfG

...zur Frage

Roller: Kombination 25er Drosselring mit 50er cpi/cdi schädlich?

Hi ich fahre meine Mofa mit einem 25er Drosselring und einer 50er cpi und jetzt frage ich mich,ob es schädlich ist damit zu fahren. Denn die 50er Cpi ist dafür ausgelegt das ich ohne diesen Drosselring fahre. Da ich aber nur einen Mofa Führerschein habe kann ich keine 50 fahren und weil ich in dieser Kombination ein bisschen schneller als 25 fahre (so um die 30 kmh) habe ich diese bevorzugt. Was mich jedoch wundert ist das meine Mofa selbst beim bergab fahren auch nicht schneller fährt als beim befahren einer geraden Strecke (macht ja eigentlich keinen Sinn, da die 50er Cpi erst bei 50 kmh drosseln dürfte)

Hat jemand eine Antwort für meine zwei Fragen (Gesunde Kombination und gleiche Geschwindigkeit beim bergab fahren) ?

Mit freundlichen Grüßen Hastewaste

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?