Welchen Fehler habe ich gemacht?

...komplette Frage anzeigen Hier das bild:)) - (Schule, Mathe, Gleichungen)

4 Antworten

180°=α+(α+20°)+(2(α+20°)) (hab das in Klammern gesetzt, da das ja jeweils beta und gamma sind und man da nicht "durcheinander" kommt)

Das ist die Anfangsgleichung, die ist bei dir schon falsch, jetzt kannst du α ausrechnen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fehlen mehr als die 20 Grad, die zu viel sind ;)


Überhaupt hast du in der Gleichung schon einen Fehler. Alpha + 20 Grad ist ja nur beta, du hast also das ganze Gamma unterschlagen.

Richtig wäre Alpha + (Alpha + 20) + 2*(Alpha+20) = 180 Grad.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lala3789 18.02.2016, 15:49

Es ist zwar richtig wie du es sagst weil es dann 180 grad ergibt aber wieso dann 2 ( alpha + 20 ) ????? Gamma = 2.BETTA

0

Nicht α + α + 20 = 180, sondern

           α + β + γ = 180
⇔ α + α + 20 + 2β = 180
⇔ 2α + 20 + 2(α+20) = 180
...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss a + a + 20 + 2(a+20) heißen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blvck 18.02.2016, 15:39

= 180

0
lala3789 18.02.2016, 15:55

Aber wieso 2 (alpha + 20) weil gamma = 2 mal betta!

0
Blvck 18.02.2016, 16:01

und beta ist gleich alpha + 20

0

Was möchtest Du wissen?