Welchen Ersatzverdampfer für meine E-Zigarette?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am besten du schaust mal auf deinen jetzigen Verdampfer, meistens steht dort drauf welchen Widerstand die Coil hat. Wenn du damit zufrieden bist, Bau den gleichen Widerstandswert wieder ein. Ansonsten kannst du aber auch einfach ein wenig experimentieren, kaputt gehen tut da so schnell garnichts. Erst bei Subohm (Unter 1,0 Ohm) wird das ganze etwas komplizierter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?