Welchen Einfluss hat die Oberflächenbeschaffenheit von Materialien auf die sinnliche Wahrnehmung von Räume?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was soll daran schwer zu verstehen sein? Ein Raum mit dunklen Holzvertäfelungen wird anders wahrgenommen als ein Raum mit nackten Betonwänden, weißen Tapeten oder großen Glasflächen.

Es geht um den Fachbereich Interior Design:

Oberflächenbeschaffenheit

1.          Glatt – rau (Berührung)

2.            Spiegelnd – matt (Reflexion,
Lichtabsorption)

3.            Farbe (Warm – kalt, hell
dunkel)

4.  Warm – Kalt (Fusswarm)

Sinnliche Wahrnehmungen

1.           
Geruch (Gastronomie, WC,
Küchen)

2.           
Geschmack (hängt mit Geruch
zusammen)

3.           
Gehör (hallige oder trockene
Akkustik)

4.           
Temperatur (Schlafräume vs.
Wohnräume)

5.           
Luftfeuchtigkeit (Aquarien,
Zimmerpflanzen, Sauna, Dampfkammer)

Von welchem Sinn? 

Was möchtest Du wissen?