Welchen Dübel zu bestimmter Schraube?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

M6 ist ein metrisches Gewinde. Im Normalfall nimmt man so etwas nicht für Dübel sondern Holzschrauben/Spaxschrauben.

Auf dem Dübel steht eine Zahl die den Schraubenaußendurchmesser vorgibt. Gemessen wird natürlich das Gewinde - also ja theoretisch geht eine M6 für einen 6er Dübel, praktisch ist die Gewindeform nicht ideal.

Klugscheisser gibt es immer (s.Antwort) Du meinst sicherlich eine Schraube 6x zb. 40. Egal wie lang auch immer, du brauchst einen S8 Dübel.

Hallo Katzenpfote73,

wenn Du eine M6 Schraube verwenden willst, benötigst Du, da es sich um ein metrisches Gewinde handelt solche Dübel

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiVkd-R0cbOAhVLuRQKHf2ZCeYQFghFMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.fischer.de%2Fde-DE%2FProdukte%2FHeimwerker-Sortiment%2FDuebel%2FMessingduebel-MS&usg=AFQjCNFeN4IoFJ-5caB2i7IXuvuDGXoeEQ&bvm=bv.129759880,d.d24

Für normale Kunststoffdübel, brauchst Du für einen 6er Dübel eine 4mm Schraube (Spax oder ähnlich), für einen 8er Dübel eine 6mm usw.

MfG

Norina

Was möchtest Du wissen?