Welchen Drehtabak bevorzugt ihr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich bevorzuge auch den biegen Pueblo, wobei man hier wohl sagen kann dass er auch seine Nachteile hat. Er ist von Anfang an bröselig und trocken, weshalb am Ende recht viel kleiner Mist in der Packung bleibt. Deshalb wird der Tabak auch sehr gerne von Kiffern geraucht. Ansonsten ist er aber ohne Zusatzstoffe und sehr stark und bleibt trotz seiner Eigenheiten mein Favorit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Van Nelle ROT - supergeiler Tabak, aber etwas teurer und man muss ihn "reinigen" vor dem Drehen, da kleine Holzteile drin stecken, um den Tabak feucht zu halten. Die stören zwar, machen aber auch Sinn, da so der Tabak seinen Eigengeschmack behält und noch leckerer ist!

(Zwischen Van Nelle und Pueblo/American Spirit liegen Welten, was den Geschmack angeht!). Wenn man die Tabakpackung auch immer gut verschlossen hält, bleibt der noch 1-4 Wochen nach dem Öffnen frisch. Ganz selten kann es vorkommen, dass man ihn schon "vertrocknet" kauft, das liegt dann aber am Händler, der den Tabak jahrelang nicht verkaufen konnte und nicht am Tabak selbst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

American spirit, nur trocknet der leider ziemlich schnell aus... meistens nehme ich dann statt American Spirit Pueblo:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

American Spirit.

Da ich aber nur sehr selten rauche, schnorr ich sowieso nur und da kann man sich das ja nicht aussuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?