Welchen Dj Mixer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würde mir zum Anfang hin einen Pioneer Controller holen und an den PC oder Laptop anschließen. Das reicht völlig zum üben, falls du mal mehr Interesse haben solltest kannst du ja mehr investieren.

Pioneer DDJ-RB kostet nur 250€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage wurde hier schon öfter beantwortet. Such doch einfach mal nach den Fragen, denn da wirst du wahrscheinlich mehr Antworten finden und anhand der Bewertungen direkt sehen, wie hilfreich andere diese finden.
Du solltest im Grunde genommen erstmal überlegen welches Budget du hast und auf welche Art du auflegen möchtest (Guck dir einfach mal für dich persönlich Vor und Nachteile an). Möchtest du mit Plattenspielern (DVS, also Digital Vinyl System), Controller oder Digitalmixern auflegen? Als Beispiel kannst du ja mal Technics 1210, Pioneer CDJ 2000 Nexus oder Pioneer DDJ RX googlen. (Nicht erschrecken, falls die Sachen teuer sind, ich habe jetzt einfach mal die bekannte und Gute Modelle genommen)
Dann solltest du dir überlegen welches Programm du nehmen willst. Guck dir einfach mal Traktor, Serato, Rekordbox oder VirtualDj an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lieber killner

Ich habe mit dem ,,Hercules Deejay DJControl MP3 LE" angefangen.Bei mir war auch eine voll version von DJUCED dabei

Schau mal hier vorbei,hier siehst du ihn

http://www.ebay.de/itm/DJControl-MP3-LE-Hercules-NEUWERTIG/322340866920?_trksid=p2047675.c100005.m1851&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D2%26asc%3D38052%26meid%3D7e97cae926364071a87afc3e785ef3fc%26pid%3D100005%26rk%3D4%26rkt%3D6%26sd%3D291954265912

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als richtiger DJ brauchst schon bisschen mehr als die 2Teile. Ich würde erstmal mit nem normalen Hercules Mixer anfangen und da erstmal üben, dann gegebenenfalls aufstocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?