Welchen Dialekt sprechen diese Frauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt für mich nicht wirklich wie Schwäbisch, nur so ähnlich. Könnte also durchaus mit Elsässisch hinkommen, welches ja auch eine alemannische Mundart ist (gemeinsam mit den schweizerdeutschen alemannischen Mundarten). 

Die Donauschwaben stammen tatsächlich zum größten Teil aus dem heutigen Baden-Württemberg. Die meisten fuhren ab Ulm mit den sogenannten Ulmer Schachteln die Donau abwärts. Auch Siwatz in der Batschka (Serbien) ist auf diese Weise besiedelt worden. Aus Elsass und Lothringen stammen die Siebenbürger Sachsen, die mit den Donauschwaben nicht zu verwechseln sind. Siebenbürger Sachsen leben in Siebenbürgen (Rumänien), Donauschwaben entlang der Donau in  Ungarn, Kroatien, Rumänien, Serbien.

Was möchtest Du wissen?