Welchen der beiden PCs soll ich kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde den Zweiten nehmen, der Prozessor ist besser und die Grafikkarten sind fast gleich stark (1080p), und wenn das gute stück auch noch fast 100€ weniger kostet ez. 

Ich sehe bei dem 2. PC keinen HDMI-Eingang..

Hdmi ist für mich wichtig, da ich meinen Hauptmonitor an HDMI anschließe und mein 2. Monitor an DVI

Siehst du vllt einen HDMI Eingang?

0

Netzteil ? Ram ? Kühler ?

Ich würd es eher so machen: https://geizhals.de/?cat=WL-588924

Vom zweiten PC sollte man sowieso wegen der Grafikkarte Abstand halten.

Und wer baut mir das gute Teil zusammen :-)?

0
@JonasHatFrage1

Die Jungs aus dieser Liste kommen bei dir vorbei und schrauben den Rechner gratis zusammen (Tasse Kaffee/Gerstenkaltschale...), liebevoller und sorgfältiger, als jeder Shop das tut : http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen.html

Habe noch 2 Helferlisten in petto.

In Fertig-PCs sind IMMER sinnfreie und/oder schrottige Komponenten verbaut.

Zudem ist der Transport durch DHL und Konsorten suboptimal/absolut nicht zu empfehlen.

Die Zusammenstellung von Kumpel HardwareGuru kannst Du so nehmen, nur das Netzteil ist zu schwach, da nimmst Du einfach das 450 Watt Modell (Super Flower Golden Green HX450W).

0

@HardwareGuru

Meinst Du nicht auch, das die 350 Watt ziemlich knapp sind ? Davon das 450 Watt Modell, dann passt das ;-)

0

Vom zweiten PC sollte man sowieso wegen der Grafikkarte Abstand halten.

Und was gibt es jetzt an einer GTX 970 auszusetzen?? Etwa diese unsägliche 3,5 + 0,5 Arbeitsspeicher Diskussion??

0
@onomant

ich hoffe, dass sich niemand wegen 512MB auf die Eier tritt. Auf 1080p sind sie egal. 

0
@CplAlone

Wenn man sich damit mal auseinandersetzen würde, würde man ganz schnell merken warum das ein Problem ist...

0

Nicht nur der Speicher, auch was shader angeht wurde seitens NVIDIA getrickst

0

Was möchtest Du wissen?