Welchen CPU soll ich mir holen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein das wird kaum was bringen. Die IPC und die STP ist fast gleich. Intel liegt einfach vorne auch Preis/Leistungstechnisch. Für 200€ wäre der i5 6500 perfekt. Und die Leute, die jetzt sagen bei Amd bekommt man mehr fürs Geld:

I3 u. Fx 6300: I3 bringt mehr FPS

I5 u. 8350: I5 siegt mit Abstand bzw. bringt mehr FPS

Über den Xeon/I7 und den 9950 will ich jetzt gar nicht mehr reden. Wenn du dir dafür das Geld für ein neues MoBo sparst dann wird's bisschen teurer als 200 Euro aber der 8350 wäre einfach Geldverschwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flo12345678901
01.07.2016, 00:48

bin deiner Meinung aber man sollte nie sagen das AMD nur schlechte Cpus macht sobalt die neuen raus kommen werden wir ja sehen aber im Moment hast du recht

0
Kommentar von hallolozwei
01.07.2016, 07:11

Ja bin auch auf die neuen gespannt

0

Du wirst bei einem Umstieg auf den 8350 wenig merken, da du hier einfach noch mehr Kerne hast die im Spiel sowieso nicht angesprochen werden können. 

Ansich ist das mit dem Soundbug richtig "komisch". Deine CPU sollte mit CoD absolut keine Probleme haben. Bei mir trat das gleiche Phänomen auch schonmal auf. Bei mir stieg in Bioshock Infinite die CPU immer mehr nach oben, bis sie irgendwann auf 100% war und alles gestottert hat, auch der ton. Bei mir trat das nur bei Windows 10 auf (bei Windows 7 hatte ich vll. 30% Auslastung). Bei mir Lag es an dem Windowstask Graphisolierung für Audiogeräte - der bis zu 70% CPU forderte, hier war nicht das Spiel das Problem ...

Google nach deinem problem, vielleicht gibt es leute die das gleiche haben und die helfen können.

Ich würde deine CPU erstmal behalten, für aktuelle Spiele sollte sie noch ausreichen. Später würde ich auf Intel wechseln, obwohl man noch nicht weiß wie gut die neue zen Generation sein wird - sicher ist das sie einen neuen Sockel - AM4 benötigt, das heißt ein neues Board muss sowieso her .. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DominikLL
16.04.2016, 01:03

Das nenn ich mal ein sehr hilfreiche Antwort! Tausend mal Danke! Ich hab mal gegooglet aber es kam nichts raus. Es gibt diessn "Ruckler" auch wirklich nur wenn ich die Texturen der Map bzw die Map selbst geladen wird, ich mich also noch im Ladebild selber befinde. Dann beim spielen merk ich ja 0 davon :D

0

Kauf dir einen Intel Prozessor, ein Spiel spricht meistens 1-2 Kerne an und weil die Intel Prozessoren eine sehr hohe Taktfrequenz haben lege ich dir diese ans Herz. AMD ist einfach nur billigschrott, obwohl ich auch einen habe, weil er nicht dauerhaft seine leistung bringt. Der Prozessor den du hasst lässt sich im Bios auf einen Turbo Modus umstellen,das heißt, dass er dann mehr GHZ hat. Ich habs gemacht man merkt schon einen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktuell würde ich auf jeden Fall auf Zen warten.
Du brauchst dann aber trotzdem ein neues Mainboard.
Es liegt im Interesse aller das Intel kein Absolutes Monopol auf dem x86-Prozessormarkt bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DominikLL
16.04.2016, 01:05

wann soll Zenn den etwa rauskommen?

0
Kommentar von d999j
16.04.2016, 01:06

Noch dieses Jahr, weiß nicht ob ein genauerer Zeitpunkt bereits bekannt ist.

0

soviel bring das nicht das ist nur eine Steigerung von 13% das bring nicht wirklich viel nimmt lieber den amd fx-9590 da hast du eine Steigerung von 24% da hast du ein wenig mehr von aber wenn du quasi wirklich einen dampfhammer willst empfehle ich dir den i7-6700k da hättest du eine Steigerung von 86%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DominikLL
16.04.2016, 00:50

das problem an der 9590 ist, dass die viel mehr watt (ins. 220) zieht und ich hab nur n 400watt netzteil

0
Kommentar von DetterHD
16.04.2016, 00:51

Aäh der 9000er zieht ziemlich viel Watt.

0

Was möchtest Du wissen?