Welchen Bürostuhl würdet Ihr mir bei Rückenschmerzen empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich finde die Sattelstühle, z.B. von Capisco, sehr durchdacht, da sich diese dazu eignen auch umgekehrt darauf zu sitzen und so den Rücken zu entlasten (Bilder sagen da mehr als Worte - klick: http://www.ergonomie-katalog.com/0/hag/capisco-3.php )

Letztlich solltest Du Dich aber mit einem Orthopäden darüber abstimmen, welcher Stuhl für deine Rückenschmerzen der richtige ist. Da deine Rückenschmerzen drölfzig untersheidliche Ursachen haben können, gibt es unterschiedlich gut geeignete Stühle, um deinen Schmerzen zu begegnen.

Ich würde einen Stuhl nehmen, der Deine Lendenwirbelsäule in der Mitte gut abstützt und den Du gut flexibel verstellen kannst (Lehne, Höhe, Sitzhöhe usw.). Oft ist es gar nicht der Stuhl alleine, der bei Rückenschmerzen hilft, sondern wie Du das Sitzen darauf gestaltest. Meine Erfahrung ist: Bewusst ab und zu die Haltung beim Sitzen zu ändern hilft. Ruhig mal hängen lassen im Rücken und krumm machen, dann mal wieder aufgerichtet sitzen. Wichtig ist, dass Du bei der Arbeit die Schultern hängen lassen kannst, den Nacken nicht nach hinten legen musst, um gut arbeiten zu können und dass Deine Füße gut abgestellt sind, ohne dass Du Dir die Oberschenkel abklemmst. Da kann ein guter Bürostuhl eine Hilfe sein. Am besten ausprobieren. Ist so ähnlich, als würdest Du Dir eine neue Matratze kaufen.

Vielleicht schaust du mal hier: http://www.planungswelten.de/produkt-Drehstuhl-Konfigurator-von-bueromoebelkontor-de-144.html

da kannst du dir einen zusammenstellen wie du es brauchst.

Liebe/r ans1900,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten. Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht. Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße,

Eva vom gutefrage.net Support

0

wähle einen Stuhl auf dem du aufrecht sitzt das wird dem Rücken gut tun.... und zur Stärkung des Rückens etwas Gymnastik machen

Erst mal bei Warentesten orientieren und dann gut beraten lassen.

Google mit

ergonomische Sitzmöbel

Wenn Du googelst mit

chairgo ergonomische sitzmöbel

wird Dir eine besonders reichhaltige Auswahl gezeigt.

.

Google auch mit

rückenschmerzen was tun

.

Lies hier meine ausführliche Antwort zum Thema Rückenprobleme:

Bandscheibenprothese bei Bandscheibenvorfall (Lendenwirbelsäule)- wer kennt sich aus?

.

Lass Dich nicht durch die Fragestellung beirren. - Folge den von mir eingegebenen Links und Google-Hinweisen und schau mal, welche der Hinweise für Dich hilfreich sind.

.

Auch zur Osteopathie äußere ich mich ausführlich, auch dazu, wie die Krankenkasse die Kosten übernimmt. .

Ich wünsche Dir und Deinem Rücken alles Gute!

da lass dich richtig beraten

Was möchtest Du wissen?