welchen bohrkopf sollte man nehmen?

6 Antworten

10 mm Dübel benötigt einen 10 mm Bohrer. Aber: WAS willst Du da anbringen, dass Du so ein mega Loch mit diesem riesen Dübel brauchst? Ein normales Bild kommt mit einem 6 mm Dübel/Schraube aus, ein großes Bild ist mit 8 mm Haken auch gut bedient. Aber was willst Du da anbringen?? Eine Kletterwand?

also normalerweise denke ich du meinst was für einen bohrer und ich denke du nimmst einen nylon dübel aber du nimmst immer die größe die der dübel auch hat also in deinem fall 10 mm steinbohrer

Na den 10 er. Nur bei porösen Wänden nimmt man erst mal eine Nummer kleiner. Größer geht dann immer noch! Ist das Loch halt erst mal zu groß geht nix mehr ;-) Kleinerbohren geht halt net.

10mm Loch genug für 12er Dübel?

Genügt ein Loch mit 10mm Durchmesser um einen 12er Dübel in der Wand zu befestigen? Kenn mich damit nicht aus und frag mich ob man da den Dübel mit ein bisschen Gewalt reinkriegen könnte.

Meine Bohrmaschine hat eine Angabe von 11mm für Wandmaterial aber der grösste Bohraufsatz hat lediglich 10mm Durchmesser, was mich sowieso ein wenig verwirrt.

...zur Frage

Wenn ich ein loch in die wand bohren will muss das loch so lang sein wie der dübel oder die schraube?

...zur Frage

muss ein Dübel bis zum Anschlag ins Loch, oder Bündig mit der Wand?

Ich möchte eine Klimmzugstange befestigen,

wenn man dazu eine Schraube die 7 cm Lang ist in eine Betonwand befestigen möchte (so muss ich ja ein Loch Bohren was ein wenig Länger als 7 CM ist)

muss dann der Dübel bis zum anschlag ins Loch rein?

oder nur bündig mit der Wand?

(wenn ich den Dübel mit der Wand bündig mache, dann bekomm ich die Schraube nicht bis zum Anschlag rein, aber wenn ich den Dübel bis zum Anschlag ins Loch stecke, so habe ich Angst dass es nicht richtig Halt bekommt)

schließlich sollte die Klimmzugstange mein ganzes Gewicht aushalten können.

...zur Frage

Tipps zum richtigen Bohren, damit Bohrkopf nicht immer verrutscht und über die Oberfläche unkontrolliert gleitet?

Wenn ich bohre zeichne ich die Stelle an der ich bohren möchte mit einem Bleistift auf dem Holz ein. Dann nehme ich den Bohrer und bohre dort. Leider verrutscht dann der Bohrkopf oft und entweder ist das Loch an der falschen Stelle oder es gibt Kratzer und gar kein Loch. Irgendwelche Tipps was ich tun kann?

...zur Frage

Morsche Wände beim bohren

Ich muss oft in verschiedenste Wände bohren . Oft habe ich keine andere Wahl . Ich muss genau an einer bestimmten Stelle das Loch haben , z.B. bei Hängeschränken . Wenn dieses Loch sehr morsch ist dreht der Dübel immer durch . Was kann ich tun damit der Dübel hält ? Kann ich Moltofill o.ä. in das Loch hinein füllen und dann den Dübel hinterher ?

...zur Frage

wie bohre ich am besten durch einen dicken holzbalken ein loch mit einem durchmesser von 70mm?

eine abflussleitung muss durch den holzbalken vom 1. Stock ins Erdgeschoss verlegt werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?