Welchen Bogen soll ich mir holen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo armagnesium,

diese Frage wird sehr oft gestellt. Als Trainer kann ich nur sagen, dass du dir als erstes einen Verein suchen solltest (bogenschießen.de). Allein Pfeile fliegen lassen ist nicht so schwer, klar, aber das Bogenschießen ist sehr komplex. Anfängliche Erfolge werden schnell weniger werden. Wenn dann keine fachkundige Hilfe da ist, wird sehr schnell der Spaß nachlassen und irgendwann wird wieder ein Bogen mehr in eBay und Co. verscherbelt. Es ist gar nicht so selten das Schützen zu uns kommen und feststellen, dass das abgewöhnen von Fehlern oft sehr mühsam ist. Und ich meine jetzt tatsächlich Freizeitschützen. Das diese nicht nach "Olympia" wollen ist schon klar.

Dein erster Bogen sollte ein 3-teiliger Recurve-Leihbogen sein, der für wenig Geld halbjahrlich gemietet wird. Ich weiß dein Alter nicht, aber aufgrund deiner Größe sind vermutlich ca. 16-18 lbs völlig ausreichend. Der Bogen darf etwas ziehen, soll aber keine zu große Mühe machen. Im Mietprogramm können dann in gewissen Abständen immer etwas(!) stärkere Wurfarme bestellt und kostenlos getauscht werden. Tatsächlich wäre es kein sinnvoller Start, sich gleich einen Bogen zu kaufen. Kaufen kannst du die restliche Ausrüstung wie Pfeile, Arm- und Fingerschutz, Köcher, Bogenständer usw. 

Bestelle zuerst bitte nichts aus dem Internet(!). Im Verein kann dir sicher ein guter Händler vor Ort empfohlen werden, so ist es bei uns auch.   

Tja, ich kann dir nur raten, entscheiden musst du natürlich selbst. Aber nur wenn man Fortschritte feststellt, macht etwas auf Dauer Spaß, das gilt für viele Sportarten und für das Bogenschießen ganz besonders. Und mit Videos von YouTube wird man es tatsächlich nicht LERNEN. Noch weitere Fragen? Melde dich gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von armagnesium
29.06.2017, 15:52

Danke für dein ausführlichen und langen Antwort!Ich habe mich sehr gefreut als ich diesen langen und informierenden Text gesehen und durch gelesenhabe.Ich werde mich auch an dein Rat wenden:)

Vielen Dank

0

Keinen. Am Anfang veraendert sich deine Kraft so schnell, du koenntest quasi alle paar Wochen neue Wurfarme kaufen. Schliesse mich Bogenfreund an, Verein ist das beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?