Welchen Beruf haben die Redner, welche bei Kaffeefahrten Vorträge halten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Verkäufer auf Kaffeefahrten nennen sich selber "Sprecher" oder "Werbesprecher". Falls der Verkäufer Reisen verkauft nennt er sich "Reisesprecher". Im Bereich Kaffeefahrten gibt und braucht es keinen Beruf dafür, nur Verkaufstalent. In Cloppenburg und Umgebung sind viele dieser Firmen oder Verkäufer zuhause, da haben die Kinder auf der Strasse ein anderes Wort für diese Verkäufer, nämlich "Oma-Bescheisser". Nun, die Cloppenburger müssen es wissen und "Kindermund tut ja öfter Wahrheit kund" ;-)))

Also eine Reisegewerbekarte als selbständiger Handelsvertreter müssten diese Verkäufer meistens haben, haben aber nicht alle ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betrüger, Abzocker, Geldhaie, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verkäufer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwindler, Betrüger, Lügner, Nötiger (je nach Verkaufstaktik).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?