Welchen Beruf finder ihr aus meiner sicht geeigneter?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Kinderkrankenpflegerin 55%
Tierarzthelferin 44%

6 Antworten

Kinderkrankenpflegerin

Ich bin selbst Krankenpflegerin und habe eine kleine Tochter. Ich bekomme eigendlich alles ganz gut unter einen Hut und mir ist meine Ausbildung schon oft zu gute gekommen wenn meine Kleine Krank war

Tierarzthelferin

Ich denke auch das der Beruf Dir mehr Zeit für Kinder lässt. In beiden Berufen wirst Du auch mit dem Tod konfrontiert. Ich denke es wird leichter sein auf Dauer den Tot von Tieren zu ertragen als den Tod von Kindern, vor allem wenn man selber welche hat. Ich kann mir auch vorstellen das Du als Tierarzthelferin später auch mal in einem Zoo arbeiten kannst - so als Möglichkeit. Oder als Kinderkrankenschwester beim Kinderarzt- aber die zahlen auch nicht gut.

Kinderkrankenpflegerin

es kommt ganz auf dich an wirst du damit fertig wen tiere operiert werden (bzw ausgeschnitten werde und so) weil du ja bei sowas zuaschauen und assistieren muss wen du das kannst kannst du natürlich als tierarzthelferin arbeitern wen nicht ist krankenschwester wohl besser lg

Tierarzthelferin

Ich denke das ist in deiner Situation besser. Einweiteres Argument wäre, dass Kinder Tiere ja auch mögen, und deine eigenen dann bestimmt viel mit Tieren zu tun haben, das ist bestimmt spannend für sie.

Kinderkrankenpflegerin

nachtschichten bringen mehr kohle ;) ich kenn das von meiner mum...sie ist unter der woche aber auch total oft daheim, kommt immer auf ihren dienstplan drauf an

Kinderkrankenpflegerin

du hast ja dann sicher einen partner, der die kinder betreut

Was möchtest Du wissen?