welchen arzt muss ein mann aufsuchen hm sich zu testen lassen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den Hausarzt. Der schreibt dann eine Überweisung zum Urologen.

Zunächst einmal beim Urologen und, wenn Du ganz sicher sein willst, dass Deine Erbanlagen alle ok sind, kannst Du auch noch einen genetischen Test machen lassen. Das wäre besonders empfehlenswert, wenn es in der Familie bereits z.B. das Down-Syndrom gegeben hat. Hier ein Link zu dem Test: http://www.ihre-humangenetikerin.de/genetischer_test/genetischer_test.html

wenn du weiblich bist den Frauenarzt, wenn du männlich bist den Urologen

Oben steht doch: welchen Arzt muss ein Mann aufsuchen...;-)

0
@Janlara

richtig, nur fruchtbar sind aber Frauen, Männer sind zeugungsfähig:-)

deswegen auch meine Antwort

0

Einen Humangenetiker. Den findest du an den meisten Universitätskliniken.

Alles riesiger schwachsinn.... In jeder Apotheke bekommt man teststreifen fur einen fruchtbarkeitstest. Warum sollte man zum arzt gehen dafür?

Hast Du die Frage gelesen? Es ging um gesunde Kinder...! Und das its ganz bestimmt kein Schwachsinn!!!

0

Was möchtest Du wissen?