Death Note oder Code Geass? Abstimmung

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Death Note 57%
Code Geass 42%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Definitiv Death Note. Die Story ist unglaublich gut komponiert und der Zeichenstil ist relativ realistisch gehalten. Zudem gehört Code Geass meiner Meinung nach zu einem Teil zum Mecha Genre womit ich persönlich nicht so wahnsinnig viel anfangen kann... Trotzdem geiler Anime xD
Jedenfalls gehöre ich zum überzeugten DN Lager *__* hab den Anime von einigen Freunden empfohlen bekommen und es war einer der ersten die ich geschaut hab und siehe da!- ein Otaku war geboren xD
Ansonsten ist ja auch Naruto so ein Klassiker xD aber als erster Anime echt zu lang, da finde ich dass DN genau die richtige Anzahl Episoden hat ♥

Danke für deine Meinung, du kannst auch abstimmen ;)

0
Death Note

Heyy,

ich denke, dass Death Note eindeutig die bessere Wahl ist für einen Nicht-Animefan, da er nicht die typischen Animeklischees enthält. Zudem find ich meiner Meinung nach, dass man bei diesem Anime mehr mitfiebert und die Schlussfolgerungen noch besser nachvollziehen kann als bei Code Geass.

Zudem ist dieser einfach ein unnachahmbares Meisterwerk. :)

Death Note

Ich würde zum Einstieg zweifelsohne Death Note empfehlen, da in diesem Anime die meisten Klischees bereinigt werden.
Jedoch solltest Du dich auch nach den Interessen Deines Freundes richten, da ja nicht gesagt ist, dass ihm der Anime auch zusagt.

Was möchtest Du wissen?