Welchen Anime mit meiner Mutter anschauen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ich würde jetzt einfach mal Filme empfehlen >_>

5 Centimeters per Second (Drama, Romance, Slice of Life)
The Garden of Words ( Slice of Life, Psychological, Drama, Romance)
The Wind Rises (Drama, Historical, Romance)
The Anthem of the Heart ( Drama, Romance, School)
Hotarubi no Mori e (Drama, Romance, Shoujo, Supernatural)
Kimi no na Wa
A silent Voice
Ame&Yuki
Patema Inverted
Das Mädchen, das durch die Zeit sprang
Summer Wars
Die Reise nach Agartha
The Place we Promised in our Early Days
Colorful (Movie)
Anohana
Zutto Mae kara Suki deshita.: Kokuhaku Jikkou Iinkai und
Suki ni Naru Sono Shunkan wo.: Kokuhaku Jikkou Iinkai

Detektiv Conan Filme

Others:

*La Maison en Petits Cubes*

Barakamon 12 Episoden-- 22 Minuten per Ep.-- Slice of Live, Comedy


biddesehr ^_^


Konosuba (Comedy, Ecchi (aber kein romance))

Erased (etwas ernster und etwas blutig, aber voll im Rahmen (sehr spannend))

Code Geass (Kampfanime, aber sehr cool (ich weiß nicht, ob das zu blutig ist, könnte aber sein)

Death Parade (Ich fands einfach cool und manchmal lustig, aber irgendwie ist das schlecht einzuordnen)


(Wenn es kurz sein soll, würde ich dir Death Parade empfehlen. Ansonsten sind Erased und Code Geass erwachser)

würde auch sagen Erased (Boku dake ga inai machi) oder eben Das Mädchen, das durch die Zeit sprang, Guilty Crown vlt. Fullmetal Alchemist oder Clannad aber der ist eher so traurig 

Serien:

  • Steins;Gate (einer meiner Favoriten)
  • Re:Zero (Brutal ab und zu, 2mal Angesehen)
  • Angel Beats (Romance am Ende mit bitterem Nachgeschmack)
  • Gate (Militär Serie - leicht brutal)
  • Charlotte (etwas Romance am Ende)
  • Buddy Complex (Weltraum Kämpfe)
  • One Punch Man (einfach nur Göttlich xD )
  • Boku dake ga Inai Machi (Erased)
  • Space Battleship Yamato 
  • Aldnoah.Zero (das Ende hätte man sich anders vorstellen können...)
  • No Game No Life
  • Sword Art Online

Film:

  • Your Name. (Zwar am Ende etwas Romance, aber ich hatte Tränen im Auge...)

Detektiv Conan schau ich immer mit meiner Mutter an wenn ich da bin. Sie hat die Serie vor n paar Monaten mal durch Zufall geschaut und gehört jetzt zu ihren täglichen Tv Programm

Ich habe mit meiner Mutter, die kein Animefan ist, sowohl Free! als auch Yuri!!! On Ice geschaut und sie fand beide sehr schön. Letzterer eignet sich nicht sonderlich, wenn sie homophob ist.

Y!!! OI habe ich auch einer Freundin gezeigt, die ebenfalls kein Anime schaut, und sie hat ihn dann von sich aus komplett durchgeschaut und fand ihn super, ist also auch was für Nichtanimegucker. 

FaarahOmarAli 23.08.2017, 20:38

Oder deine Mutter wollte nur nett sein und hat gesagt es ist gut XD. Hab einen Freund Hellsing Ultimate gezeigt obwohl er ängstlich ist hat er sich alle 8 40minutigen Folgen angeschaut.

0
butterflyonice 23.08.2017, 20:42
@FaarahOmarAli

x'D sie hat mir aber auch schon bei Serien, die ich ihr gezeigt habe, gesagt, dass sie die jetzt nicht soo gut fand. One Piece hab ich ihr auch mal gezeigt, das hat ihr überhaupt nicht zugesagt ;D

Hellsing Ultimate schaue ich im Moment, aber dem Fragesteller ist das vermutlich zu brutal, um mit der Mutter zu schauen ^^

0

Wolf's Rain fand ich eigentlich sehr schön, habe ich auch gesehen, als ich noch kleiner war. Ist so weit ich mich erinnere nicht sonderlich brutal.
Liebe Grüße, Eljeen

Ame&Yuki
Patema Inverted
Das Mädchen, das durch die Zeit sprang
Summer Wars
Die Reise nach Agartha
The Place we Promised in our Early Days

Naja ich empfehle eher einen kürzeren Anime... Vllt one punch man? 

Meiner Meinung nach wäre Death Note geeignet

-auf deutsch (wegen deiner Mutter)
-geniale Story
-spannend
-Keine Ecchi-Szenen (perverse Szenen)
-Nicht zu brutal

Guardian of the Spirit ist ein Anime vom Genre Fantasy/Abenteuer und hat 26 Folgen.


Ich sage jetzt einfach mal so auf die schnelle girls und panzer ^^.

Naruto zB. ein Film davon

Steins;Gate

Noragami

Drifters ( vll. schon zu brutal)

deranimefan 23.08.2017, 18:05

Oder ein tiefgründiger Film wie Colorful?

0

death note

Und hör nicht auf die Person, die Elfenlied vorgeschlagen hat. Hört sich harmlos an, ist aber einer der brutalsten Anime die ich kenne.
Liebe Grüße, Eljeen

Ame & Yuki. Ich schätze mal, deine Mutter wird den Film wirklich mögen.

Was möchtest Du wissen?