Welchen Adapter brauche ich. Weiter Detail stehen unten.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Metabones. Aber es gibt doch beispielsweise das Panasonic G 42.5mm 1.7 ASPH Power OIS. Das passt ohne Adapter und kostet weniger als der Metabones Adapter allein.

Das Canon würde ich nur nehmen, wenn ich den Metabones eh kaufen wollte, um andere Canon Objektive zu adaptieren, für die es nicht so ohne Weiteres native MFT-Alternativen gibt, oder wo die Canons einfach billiger sind. Vor allem längere Teles.

Für MFT gibt es dagegen noch einige erwähnenswerte Alternativen, etwa das Voigtländer Nokton 42.5mm 0.95 oder das Panasonic/Leica DG Nocticron 42.5mm 1.2 ASPH OIS. In dem Bereich ist der Unterschied im Bildwinkel lange nicht so groß wie beispielsweise zwischen 12 und 14mm.

Und wenn adaptieren, dann würde ich eher über manuelle Zeiss oder Leica oder sogar Nikon Objektive und dergleichen nachdenken.

Wieso kaufst du keine Festbrennweite direkt für die Panasonic?

Kommentar von prelude89
08.12.2015, 00:11

Ich glaube es gibt kein 50 mm bei MFT nur ein Zuiko 45f1.8 und das ist wahrscheinlich 5mm zu klein :o))

1

Was möchtest Du wissen?