Welchen Adapter brauche ich von VGA Monitor auf DVI-Buchse?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da es unterschiedliche DVI-Anschlüsse gibt, kann man das so nicht beantworten.

Im Zweifelsfall geht das gar nicht.

Du musst erst mal in der Bedienungsanleitung des Gerätes, das den DVI-Anschluss hat, herausfinden, um welche Art es sich genau handelt oder Dir den Stecker genau ansehen. Da gibt es, wie gesagt, Unterschiede...

http://short4u.de/47cfaceea9c23

Da kannst Du herausfinden, was Du hast. Und danach gezielt nochmal nachfragen(hier) oder googlen.

Also, nach Wikipedia ist das offenbar ein DVI-I-Anschluss/Buchse mit 24 + 5 Löchern.

0
@WildeFee

Z.B:

http://www.reichelt.de/

Schnellsuche: 'vga adapter'

0
@sender

Das ist gut, preislich auch in Ordnung, vielen Dank!

0
@WildeFee

Bitteschön. Aber bitte nachsehen, ob da nicht noch Porto/Verpackung dazukommt.

Es gibt auch noch andere nette Läden, muss ich noch mal schauen...

0

wie du schon geschrieben hast einen dvi auf vga Adapter. bzw Kabel

entsprechende Adapter sollte es eigentlich in jedem Computerladen geben, da sie standardmäßig bei entsprechenden VGA-Monitoren beigelegt werden. Die Stecker sind einfach gegenläufig aufgebaut (VGA-Seite/DVI-Seite) und kosten nicht viel (5€?). Ggf. bei Conrad o. ä. bestellen

okay. Da gibt es jetzt alle möglichen mir unbekannten Daten wie 12+5 und 24+5 und so Zeug. Worauf muss ich achten, wenn ich nicht in den Computerladen gehe, sondern bei Conrad bestelle?

0
@WildeFee

http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Visual_Interface du mußt sicher sein, dass deine grafikkarte neben einem digitalen auch einen analogen signal sendet, die müsste also einen dvi-i ausgang haben (ich bin da nicht auf dem letzten stand, könnte sein, dass es bei allen der fall ist)

0

Zweiter Monitor wird über DVI-Anschluss nicht erkannt

Hallöchen,

Ich hab das Internet durchforstet, bin aber auf keine Lösung für mein Problem gekommen. Ich möchte einen zweiten Monitor über eine 24+1 Buchse an meiner Grafikkarte anschließen (Geforce GTX 650). Der Monitor um den es sich handelt ist ein Acer G206HL. Computer und Monitor sollten durch ein VGA-Kabel verbunden werden an dessen Ende der Grafikkartenbuchse ein VGA-DVI 24+1 Adapter steckt.

Problem ist nun, dass der Monitor nicht erkannt wird und ich mich mit Monitoren nicht auskenne. Wäre toll wenn mich jemand erleuchten könnte.

...zur Frage

2 VGA Monitore an einem PC

Hey Community, folgende Ausgangssituation:

Mein PC verfügt über 4 mögliche Anschlüsse für Monitore. Einen VGA & einen DVI Anschluss, und 2 weitere DVI Anschlüsse an der Grafikkarte. Beide Monitore haben VGA Stecker, und ich besitze einen VGA->DVI Adapter. Da ich nun nicht wirklich ein Held auf diesem Gebiet bin wende ich mich an euch. Mein Plan war es nun, den einen Monitor wie zuvor mit Adapter in dem einen DVI Anschluss der Grafikkarte stecken zu lassen, und, da ich keine andere Wahl habe, den anderen in den VGA Anschluss zu stecken. Darauf springt der Monitor allerdings nicht an.

Bekomme ich ohne weitere Hardware die möglichkeit beide Bildschirme gleichzeitig am laufen zu haben? Nur die Anschlüsse an der GraKa funktionieren, wofür sind die anderen beiden dann? Bilder liegen bei, hoffe hier kennt sich jemand besser damit aus als ich :-)

Liebe Grüße, dmh

...zur Frage

Monitor 144hz über VGA?

Ich habe einen Computer, der nur einen HDMI und einen VGA Anschluss hat und keinen DVI Anschluss.

Ich habe einen Monitor mit 60hz und habe ihn über HDMI verbunden.

Nun möchte ich aber einen zweiten Monitor haben, der soll 144hz haben.
Da jetzt nur noch der VGA Steckplatz übrig ist und HDMI ja keine 60hz überträgt, frage ich mich, ob der VGA Anschluss überhaupt die 144hz übertragen kann.

Falls nicht, gibt es DVI Adapter, mit denen ich über VGA 144hz übertragen kann?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?