Welchen Abschluss hat man nach der 10. Hauptschulklasse und was kann man mit dem machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hängt davon ab wie gut deine Noten sind und in welchem Bundesland du zur Schule gehst. Bei mir war es so, dass man mit einem Durchschnitt von 2,0 oder besser nach dem Abschluss auf das Gymnasium wechseln könnte. Bei einem Durchschnitt von mindestens 3,0 hatte man einen Realschulabschluss.

Welche Noten hast du denn in den E Kursen?

mimamo100 09.11.2015, 19:28

das Schuljahr ist ja noch sehr kurz, habe in Mathe eine 3 (halber Punkt von 2) geschrieben und Englisch noch nicht wieder. :) 

0
sozialtusi 09.11.2015, 19:31
@mimamo100

Ich weiß nicht, aus welchem Bundesland Du kommst, aber im Allgemeinen kann man sagen, wenn Du überall in E- Kursen bist, keine Unterkurse hast und nirgends schlechter als 3 stehst, sollte da eigentlich eine FOR bei rumkommen - also mittlere Reife.

0

Was möchtest Du wissen?